wie kann ich nüsse in meiner ernährung ersetzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn's jetzt rein um die Nährstoffe geht, die du dir durch Nüsse nicht beschaffen kannst. Dann kannst du mal im veganen Bereich etwas stöbern. Veganer müssen sehr drauf achten, WOHER sie ihre Nährstoffe kriegen und können sehr kreativ sein, umzudenken. Hier ein Link, den ich persönlich schon als ein wenig hilfreich erachte, da du dort nachlesen kannst, in welchen verschiedenen Produkten alles der gleiche Nährstoff drin is, wie in Nüssen.

http://www.vegan.at/warumvegan/gesundheit/kurze_naehrstoff-checkliste.html

Wenns dir allerdings um den Geschmack geht, denke ich wirds echt schwer... x.x das kann ich dir nicht wirklich beantworten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch mal cashewkerne. also nur eine und guck ob was passiert (falls deine allergische reaktion nicht zu krass werden kann, du kennst dich besser als ich dich). weil cashewkerne keine nüsse sondern kerne einer pflanze sind, haben aber die selben inhaltsstoffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimiii123
10.07.2013, 22:37

hab ich schon ausprobiert..geht leider nich..://

0

Wenn du sie verträgst vielleicht Körner oder Samen wie Sesam, Mohn, Haferflocken Sonnenblumen- oder Kürbiskerne. Diese sind Nüssen im Aufbau und der Zusammensetzung sehr ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erdbeeren, oder kakao, salze sind eh in jeder ernährung wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon mal ausprobiert, ob du Mandeln bzw. Cashewkerne verträgst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimiii123
10.07.2013, 22:37

mandeln gehen (:

0

Versuche es einmal mit Mandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?