Wie kann ich Nüsse in meiner Ernährung ersetzen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn's jetzt rein um die Nährstoffe geht, die du dir durch Nüsse nicht beschaffen kannst. Dann kannst du mal im veganen Bereich etwas stöbern. Veganer müssen sehr drauf achten, WOHER sie ihre Nährstoffe kriegen und können sehr kreativ sein, umzudenken. Hier ein Link, den ich persönlich schon als ein wenig hilfreich erachte, da du dort nachlesen kannst, in welchen verschiedenen Produkten alles der gleiche Nährstoff drin is, wie in Nüssen.

http://www.vegan.at/warumvegan/gesundheit/kurze_naehrstoff-checkliste.html

Wenns dir allerdings um den Geschmack geht, denke ich wirds echt schwer... x.x das kann ich dir nicht wirklich beantworten...

Wenn du sie verträgst vielleicht Körner oder Samen wie Sesam, Mohn, Haferflocken Sonnenblumen- oder Kürbiskerne. Diese sind Nüssen im Aufbau und der Zusammensetzung sehr ähnlich.

versuch mal cashewkerne. also nur eine und guck ob was passiert (falls deine allergische reaktion nicht zu krass werden kann, du kennst dich besser als ich dich). weil cashewkerne keine nüsse sondern kerne einer pflanze sind, haben aber die selben inhaltsstoffe.

hab ich schon ausprobiert..geht leider nich..://

0

Küssen trotz Nussallergie?

Meine Freundin hat eine Allergie gegen Nüsse. Ich hab bis jetzt immer versucht zu vermeiden Nüsse zu essen bevor ich sie küsse, aber ist das denn notwendig?

...zur Frage

Nährstoffaufnahme trotz Allergie möglich?

Halllo

Nimmt der Körper Nährstoffe von Nahrung auf, auch wenn er auf diese allergisch ist? Angenommen, das allergische Symptom ist nicht gerade Durchfall, wo alles schneller wieder draußen ist, als es reinkam.

Angenommen man ist allergisch auf Äpfel, reagiert darauf mit Hautausschlag und Atemnot. Man isst den Apfel, er landet im Magen. Werden die Vitamine und Nährstoffe dann vom Körper aufgenommen? Oder heißt Allergie auch, dass man die ganzen Sachen gar nicht essen braucht, weil der Körper es nicht verwerten kann?

Danke für eine fundierte Antwort

...zur Frage

Können Allergien weggehen?

Habe Nussallergie schon seit ich 4 bin. Bin jetzt 14 geht die allergie weg. Habe nie Nüsse gegessen. Und als ich eine Nuss vor 5 Jahren gegessen habe hat es mir in den Augen gejuckt und habe auschlag bekommen.

...zur Frage

Fragen zur Nussallergie.?

Hallo zusammen. Ich habe ein problem. Seit einigen Monaten kriege ich manchmal Magenschmerzen oder eher Krämpfe. Nun fällt mir auf, dass das meinst kurze zeit nachdem ich nusse gegessen habe eintritt. Nun zu meiner frage: habe ich möglicherweise eine nussallergie? Ich habe gehört dass man bei einer nussallergie häufig juckreiz oder atemnot hat was bei mir nicht der fall ist. Ich habe auch nicht übertrieben viele nüsse gegessen. Auch ist mir aufgefallen dass ich sowohl auf ernüsse als auch aif haselnüsse reagier. Ist man wenn man gegen nüsse allergisch ist gegen eine nussart oder mehrere nussarten allergisch? ICH WERDE AUF JEDEN FALL EINEN TERMIN BEIM ARZT MACHEN UM EINEN TEST MACHEN ZU LASSEN. aber ich wollte mich vorab einfach kurz informiern

Danke für die antworten im vorraus

Bookslammer

...zur Frage

Wie läuft ein Allergie-Test auf Nussallergie ab?

Ist das ein Hauttest oder muss man verschiedene Nüsse essen?

Danke!

...zur Frage

Hundeschuppen allergie reagiere ich denn trotzdem allergisch?

Hallo


Ich habe seid neuem erfahren das ich gegen Hundeschuppen allergisch bin und ich hatte vor einen bolonka zwetna zu kaufen die haaren ja nicht und ich weiss jetzt nicht ob ich einen kaufen soll oder ob ich allergisch reagiere. LG Lollypop54321

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?