Wie kann ich ne Schalbe S schneller machen ohne viel Geld? Danke im vorraus :)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guck dir mal an, wie so ein Motor funktioniert, dann verstehst du, warum man nicht einfach einen dickeren Zylinder nehmen kann.

Du kannst die Überstromkanäle beispielsweise aufbohren oder du kannst den Zylinderkopf abdrehen.

Dadurch wird der Verbrennungsraum des Motors verkleinert, was eine höhere Verdichtung und somit höhere Verbrennungsdrücke mit sich bringt. (Leistungszuwachs) Durch die höheren Drücke bedeutet es aber auch: Mehr Verschleiß.

 

Die Zylinderwände kannst du auch abdrehen lassen. Damit legst du die Leistung in höhere Drehzahlbereiche und hast eine höhere Endgeschwindigkeit.

0

Sportluftfilter sind gängig. Und einen größeren Kolben kann man nicht ohne weiteres einsetzen.. Da sollte schon etwas Erfahrung mitkommen. Zumal du ja im Motorblock zusätzlichen Platz dafür schaffen musst.

Wo kriegt man son filter her und wie teuer ist son ding??

 

Dachte man kauft sich nen 60 er zylinderund setzt den drauf?

0

Demzufolge muss ich ja meine Bremsen auch mit verbessern, ne hydrauligbremse kann man da nich anbauen oder? weil der ja keine scheibenbremse hat?!?!

Naja, ich sag mal so. Du holst mit deiner Sportluftfilteraktion keine 20PS raus, als das du gleich neue Bremsen bräuchtest :D

Die Gute alte Trommel wirds noch mitmachen.

Und auch, wenn du am Zylinder rumbastelst.. mehr als 1 PS kommt da nicht raus, möcht ich meinen. =)

 

Achso, und Sportluftfilter gibts überall im internet, bei ebay, oder anderen Filtervertrieben.

0
@Cillit

wie viel ps krieg ich mit nem sportluftfilter raus? Muss ich da extra einen für die schwalbe holen

 

0

Was möchtest Du wissen?