Wie kann ich Nacktschnecken vertreiben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sammle sie ein und bring sie in den nächsten Wald....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaninchenloves
07.04.2016, 20:50

Und in der nacht? trotzdem danke. Ich werds versuchen

0

Aus dem gesamten Garten fernhalten, ohne sie zu töten wird wahrscheinlich eher schwierig. Außer du holst dir Laufenten. Dann hast "DU" sie ja nicht getötet ;) Ansonsten ist es natürlich immer hilfreich, die natürlichen Feinde der Nacktschnecken zu stärken. Ein vogelfreundliches Grundstück beispielsweise ist bestimmt nicht nachteilhaft. Sie suchen den Boden nach Schneckeneiern ab und verhindern so eine noch größere Population im nächsten Jahr. Auch die Förderung des Tigerschnegels hilft mindestens gegen eine noch stärkere Vermehrung. Allerdings bleibt das Problem, dass die Spanische Wegschnecke ( so heißt die Nacktschnecke die den größten schaden anrichtet) bei uns noch nicht so lange in der Natur vorkommt. Die möglichen natürlichen Feinde bei uns haben sich noch nicht auf die Schnecken als neue Beutetiere eingestellt. So wird sie außer von den oben benannten Laufenten größtenteils verschmäht. 

Bleibt die also als Möglichkeit nur, die Schnecken aus bestimmten Gartenbereichen ( Gemüsebeet, Blumenbeet) herauszuhalten. Hierfür eignen sich sogenannte Schneckenzäune. Diese sind entweder so winklig gekantet, dass Schnecken sie nicht überwinden können, oder sie sind mit einem Draht beklebt, der bei Kontakt einen kleinen Stromimpuls abgibt (Klingt deutlich schlimmer als es ist)

Ich hoffe, ich konnte ein paar Möglichkeiten aufzeigen. die perfekte, einfache Lösung existiert bei Nacktschnecken leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaninchenloves
26.04.2016, 18:10

Vielen Dank!!!! Hättest du früher geantwortet hättest du den Stern bekommen!!! ;-)

Ich werd mich mal über die Laufenten informieren.

Ps. Solche Laufenten sind ja mehr oder weniger natürliche Fressfeinde. Ich will nur nicht das sie zB. von einer Bierfalle gelockt werden - dann mühsam versuchen davon was zu trinken- und dann so gemein getötet zu werden ;-)

0

Hallo, Kaninchenloves.

Da die Nackedeis es hassen, über trockenen Untergrund zu kriechen, kannst du Salat und Co in Hochbeten unterbringen oder kräftig mit Stroh mulchen.

Letzteres tut ein Erdbeerbauer in meiner Nähe, und als ich da pflücken ging, war nicht eine Erdbeere angenagt, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Seite http://www.mittel-gegen-nacktschnecken.de findest du zu vorgenannten auch noch weitere Tips. ZB morgens Gießen anstelle von abends und noch einige mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?