Wie kann ich nach einer Trennung mit Hoffnung in die Zukunft sehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kennt wohl jeder! Und auch wenn du es jetzt nicht glaubst: er wird NICHT der Letzte gewesen sein den du liebst und es kann sogar noch einer kommen den du noch mehr lieben wirst als ihn....

Auch wenn es jetzt wehtut und du Ängste hast, du wirst irgendwann darüber hinwegkommen. Durch ihn hast du viel gelernt und er wird immer ein Teil von dir bleiben! Du weißt jetzt dass Liebe allein nicht reicht, du weißt jetzt was du willst, brauchst, dir wünschst und vor allem: was nicht! Jetzt kannst du eine Beziehung ganz anders aufbauen weil du weißt worauf es ankommt, besser geht es nicht! Sei ihm dankbar für alles. Dein Leben geht auch ohne ihn weiter und du wirst mit 100%iger Sicherheit wieder glücklich werden! 

Hey, mach die keine Sorgen, das dieser Herzschmerz niemals aufhört! Es geht vorbei! In einer solchen Situation ist es einfach wichtig, sein Leben weiter zu leben. Ich kenne viele, die sich einfach im Bett verkrochen haben und endlos geheult haben. Klar, heulen muss man. Diesen ganzen Schmerz einfach raus lassen . Aber irgentwann ist es wichtig, aus diesem großen schwarzen Loch raus zu kommen. Probier ein neues Hobby aus, triff dich mit Freunden und probiere neue Dinge aus. mir z.B. hilt es immer MEGA, einfach ein Blatt papier zu nehmen und mit einem Stift drauf los zu mahlen. Einfach wirre Striche, total aufdrücken, das Blatt total zerfetzen. Danach gehts mir immer besser. Auch anfangen,ein  Instrument zu spielen, kannn suuuupppperrrr helfen. Und irgentwann, wenn du IHN einfach wieder siehst, (z.B. in derStadt) wirst du keine Schmerzen spüren.

Liebeskummer bracht einfach etwas Zeit.

LG Leleei

Was soll's? 

Es hat nicht geklappt. Das habt ihr beide eingesehen. 

Nun gibt es nur noch einen Weg nach vorn. 

Nach einer gewissen Trauerzeit, die vollkommen normal ist, und von der dir keiner sagen kann, wie lange sie dauern wird, ist es Zeit, wieder die Augen zu öffnen. 

Ich kann dir nur den Tipp geben, ihn nicht zu stalken. Und den Quatsch mit Lass uns Freunde bleiben zu lassen. Damit fügst du dir immer wieder neue Schmerzen zu. 

Trenne dich auch innerlich von ihm. 

Gib dir die Möglichkeit, einen Mann zu finden, der besser zu dir passt. Und mit dem du deine Träume und Wünsche realisieren kannst. 

Es tut mir sehr leid das es nicht geklappt hat. Ich finde es super das ihr euch so SAUBER getrennt habt.So müsste es immer sein denn schließlich hat man sich ja mal geliebt. Ich wünsche dir das du bald wieder mit einem anderen Mann richtig glücklich bist. Nimm dir einen der viel Herz hat, dann klappt alles andere auch. 

Kennst du das Sprichwort :Man muss viele Frösche küssen bevor man den Prinzen findet? ?? Das stimmt 

ich habe eine Kröte 

0

Was möchtest Du wissen?