Wie kann ich morgens mehr Appetit bekommen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Glas frischer Orangensaft trinken- bei mir hat es zumindest funktioniert. :)

super danke :) hilft wirklich

0

Das hört sich jetzt blöd an, stimmt aber. Sei ehrlich zu Dir und Deinem Körper, in diesem Fall zu Deinem Magen! Der meldet nämlich: Unterzucker = Hunger! Aber in unserer Gesellschaft gilt es als chic morgens nur einen Kaffee... oder so. Und: ach zum Frühstück habe ich einfach keine Zeit usw. Diese "Ausreden" hat sich das Bewusstsein gespeichert und "sagt" dem unbewussten Magen; Ruhe im Karton, gegessen wird nicht wegen der gesellschaftsrelevanten Einwände. Also dieses: ach ich bin so wichtig, im Stress, kann morgens nichts runterkriegen etc. Also sei lieb zu Deinem Magen und glaube ihm und nicht dem Bewusstsein das vorgibt der Verstand zu sein. Dannn klappt auch mit dem Essen

Ich musste auch mühsam lernen morgens was zu essen. Meine Ärztin gab mir den Tipp, morgens ein paar Haferflocken in warmer Milch zu essen,

Das ist zwar nicht jedermanns Geschmack, aber man muss auch nur wenige Esslöffel runterbringen. Zucker oder Salz nach Geschmak ist auch erlaubt.

Was möchtest Du wissen?