wie kann ich möglicst schnell 3 kilo abnehmen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist gar nicht entscheidend, wie viel du isst. Man darf nur dann essen, wenn man wirklich Hunger hat und nicht etwa, weil gerade Mittagszeit ist. Man sollte sich an einen Essens-Tagesablauf gewöhnen, d.h. regelmäßig zu essen. Es sollte sich einpegeln, dass man jeden Tag etwa zur gleichen Zeit Hunger bekommt. Greif anstatt Weizenbrot lieber zu Vollkornbrot/Schwarzbot. Und wenn du dich jetzt schon viel bewegst ist das super. Du kannst ja noch eine halbe Stunde Joggen oder Workout zu Hause dran hängen.

MissSweety8921 17.03.2012, 10:08

halbe Stunde reicht aber nicht... mindenstens 45 Minuten...höchstens 1 Stunde

0
mhompes 17.03.2012, 10:10

Sehr richtig!

Das ist meiner Meinung nach das Hauptproblem des heutigen Übergewichts. Essen wird einfach nicht genügend zelebriert. Man isst dann gerne in der Stadt nebenbei was, aber es wäre ja schöner, wenn man ein paar Stunden wartet und dann gemeinsam im Familien oder Freundeskreis tolle, leckere, gesunde Dinge ist und sich dafür Zeit nimmt.

Allerdings habe ich neulich erst eine Studie gelesen, dass es bei 90 Prozent der Deutschen keinen Unterschied macht, ob sie Weißbrot oder Vollkornbrot essen.

0

Was bedeutet "Ich bewege mich viel" .. welche Sportart machst du? am besten wäre es wenn du jeden 1 Stunde auf dem Crosstrainer gehst. Damit nimmt man am erfolgreichsten ab. Und reduziere bloß nicht deine Kalorienzufuhr (essen)..denn das führt nicht zum abnehmen..es führt eher dazu, dass du 2 kg Wasser abnimmst...und dann nachher wieder die draufhast oder mehr Kilos!

Also, meine Empfehlung:

  • Täglich 1 Stunde auf dem Crosstrainer

  • weiterhin gesund essen und nicht wenig!

dann klappt es!

Bluffer79 17.03.2012, 10:13

Schonmal dran gedacht erstmal nach Gewicht und Grösse zu fragen anstatt fahrlässiger Weise einfach Tipps zu geben?????????????? Du weißt genau wieviel magersüchtige sich hier rumtreiben und ihr Gewicht nicht angeben um besser Tipps zu kriegen!!!

0
littlesweethome 17.03.2012, 10:37
@Bluffer79

Schon mal dran gedacht, wie viele gesunde Menschen sich hier rumtreiben? Wahrscheinlich nicht.

0
Bluffer79 17.03.2012, 11:14
@littlesweethome
größe 157 cm gewicht 50kg 

Du hast schon ihre Masse gesehen die sie unter meine Antwort geschrieben hat oder???? Nennst du das allenernstes noch gesund wenn sie weiter abnimmt????? Ich nicht!!

0
MissSweety8921 17.03.2012, 11:21
@Bluffer79

omg ...dass du gleich denkst, dass man magersüchtig ist nur weil man einbisschen abnehmen will... sei mal nicht so unfreundlich!!!!!!!!!!!!!denkste wohl, dass ich mir das gefallen lasse oder wie @ bluffer79

0
Bluffer79 17.03.2012, 11:26
@MissSweety8921

Kannst du nicht lesen oder was???? Bei 1,57 m und 50 Kg findest du es NORMAL das man da noch abnehmen will??????? 0.0 Wenn sie jetzt 60 oder 65 Kilo wiegen würde wäre ihr Vorhaben abzunehmen ok aber nicht so! Man ist nicht magersüchtig weil man abnehmen will sonder man ist magersüchtig wenn man NORMALGEWICHT oder UNTERGEWICHT hat und dann noch abnehmen will! JETZT KAPIERT?????? -.-

0
littlesweethome 17.03.2012, 11:47
@Bluffer79

Reg dich ab und denk mal nach: 50kg sind noch vollkommen in Ordnung und 3kg sind auch nicht die Welt. Sie wäre immernoch normalgewichtig. Magersucht ist eine psychische Krankheit und kann niemandem einfach so an den Kopf geworfen werden. Diese Krankheit ist in Verbindung mit einer Esstörung, bei der gehungert oder so wenig wie möglich gegessen wird. Informiere dich mal über diese Krankheit bzw. lerne, was das überhaupt ist und dann reden wir weiter.

0
Bluffer79 17.03.2012, 11:54
@littlesweethome

Ich brauche mich nicht über diese Krankheit informieren!! Ich war selbst magersüchtig! -.- DARUM gebe ich nicht leichtertig Tipps und frage ERST nach Gewicht und Grösse! Und zweitens meine Mutter war Ernährungsberaterin und daher kenne ich die Symptome und den Verlauf dieser Krankheit ebenso!

0
littlesweethome 17.03.2012, 12:01
@Bluffer79

Wenn du das schon kennst... wieso regst du dich dann so auf? Wobei ich nicht glaube, dass man bei 3kg einen Unterschied sehen wird - normale Gewichtsschwankungen sind ja auch +-2kg, aber was solls. Klar, solche Erfahrungen sind nicht schön und ich denke mir, dass du auch nur verhindern willst, dass die anderen das auch erleben - aber trotzdem kannst du doch nicht so leichtfertig mit dem Begriff spielen. Sind wir hier im Kindergarten? "Guck mal, die sieht dünn aus, die ist übel magersüchtig!" ?

0
gipsylove 17.03.2012, 12:06
@littlesweethome

ich bin nicht magersüchtig ich will einfach drei kilo abnehmen dann fühle ich mich auch wohl

0
littlesweethome 17.03.2012, 12:08
@gipsylove

@gipsylove Ich glaube dir ja auch, dass du nicht magersüchtig bist, allerdings bezweifle ich, dass du dich mit 3kg weniger wohler fühlst. Geht es dir jetzt etwa nicht gut? Glaub mir, das verwächst sich noch, und wenn du gesund isst und dich bereits genügend bewegst, machst du alles richtig und solltest nichts ändern.

0
MissSweety8921 17.03.2012, 12:11
@gipsylove

gipsylove also wenn du nicht magersüchtig bist, dann nimm ab wenn du es willst :)

0
Bluffer79 17.03.2012, 12:15
@MissSweety8921

MissSweety8921....... Hast du ein Problem oder so?????????? Ich habe littlesweethome erzählt das ich magersüchtig war weil er meinte das ich mich über diese Krankheit informieren soll!!!!!!!!!!!! DESHALB habe ich erzählt!!!! Ich bade mich keineswegs in Selbstmitleid!!!!!!!!!!!!! Gehts noch????????????? UNFASSBAR!!!! 20 Jahre alt aber frech wie 10!!!!!!!!!! Bekommt man bei dir eigentlich immer irgendwelche Unterstellungen an den Kopf geknallt oder was?????????

0
MissSweety8921 17.03.2012, 12:17
@Bluffer79

"Schonmal dran gedacht erstmal nach Gewicht und Grösse zu fragen anstatt fahrlässiger Weise einfach Tipps zu geben?????????????? Du weißt genau wieviel magersüchtige sich hier rumtreiben und ihr Gewicht nicht angeben um besser Tipps zu kriegen!!!"

DU hast damit angefangen so frech zu werden -.- Und gut jetzt... ich melde dich..solche Personen wie dich sind unfassbar O.o

0
Bluffer79 17.03.2012, 12:19
@MissSweety8921

Weil ich von meiner Magersucht erzählt habe und nicht leichtfertig Tipps gebe willst du mich melden???? xD xD Denk mal an deine Beleidigungen die du mir an den Kopf geknallt hast!! ICH habe DICH jedenfalls nicht BELEIDIGT!!

0
Bluffer79 17.03.2012, 12:20
@Bluffer79
hefitg... aus welcher klappse bist du denn ausgebrochen?

Klingelst? Also.... Wenn du mich meldest dann beanstande deine Beleidigungen gleich mit ok? ;-) Dann muss ich das nicht machen. ;-) Dankeee ;-)

0
MissSweety8921 17.03.2012, 12:21
@Bluffer79

lol das sollte ironisch sein..da du ja gleich so ausflippst.. omg aber wenn du dich als siegerin fühlen willst, bitte... ;) lol

0

Körpergrösse und Gewicht!! Magersucht und Schlankheitswahn wird nicht unterstützt!!!!

gipsylove 17.03.2012, 10:23

größe 157 cm gewicht 50kg

0
Bluffer79 17.03.2012, 10:24
@gipsylove

Da gebe ich keine Tipps sorry. Das Gewicht ist ok! Wusste ich doch das du magersüchtig bist! -.-

0
gipsylove 17.03.2012, 10:26
@Bluffer79

ich bin nicht magersüchtig! ich finde mich auch nicht zu dick, ich habe nur kleine problemzohnen und möchte ja auch nur 3 kilo abnehemen!

0
Bluffer79 17.03.2012, 11:12
@littlesweethome

Kommt immer auf die Körpergrösse, Gewicht und Wunschgewicht an! Deshalb frage ich IMMER nach diesen Massen BEVOR ich Tipps gebe um keinen magersüchtigen zu unterstützen!

0
littlesweethome 17.03.2012, 12:19
@gipsylove

Ach, hör einfach nicht darauf. Aber, wie gesagt, du brauchst gar nicht abnehmen, da du dich bereits gesund ernährst und Sport treibst, und das reicht vollkommen aus, ob du nun 3kg mehr oder weniger wiegst, ist egal. Ich wette, du hast auch so eine schöne Figur, und du musst nicht mit all den anderen Mädels mitziehen, nur weil sie vielleicht sehr dünn sind. Dafür bist du wenigstens gesund ;)

PS: Manchen hilft es sogar, einfach Süßigkeiten/Chips/Nutella o.Ä. wegzulassen.

0

Wieso muss es denn "schnell" gehen?

gipsylove 17.03.2012, 10:02

ich fahre ostern weg ans meer, da währe ich gerne ein bischen schlanker

0
mhompes 17.03.2012, 10:07
@gipsylove

Gut, dann kannst du "entwässern", drei Tage nur Kartoffeln :D Oder gar keine Kohlenhydrate mehr, viel Eiweiß und nach 18 Uhr gar nichts. Ideal wäre auch drei Tage schönen Ausdauersport zu machen.

Aber mal ehrlich? Das klingt ein wenig nach einem Frauenproblem ;) Meinst du, dass man in drei Tagen einen sichtbaren Effekt sehen kann bzw. dass das jemandem auffällt? Längerfristig abzunehmen bringt da mehr, nicht so auf den letzten Drücker. Kümmere dich doch einfach nicht darum, sondern genieß einfach die Zeit am Meer (bin übrigens sehr neidisch ;))

Nimm dir doch vor diesen Urlaub zu genießen und dann nächstes Jahr alle mit einer tollen Bikinifigur zu beeindrucken. ;)

0
Bluffer79 17.03.2012, 10:12
@mhompes

Schonmal dran gedacht erstmal nach Gewicht und Grösse zu fragen anstatt fahrlässiger Weise einfach Tipps zu geben?????????????? Du weißt genau wieviel magersüchtige sich hier rumtreiben und ihr Gewicht nicht angeben um besser Tipps zu kriegen!!!

0
mhompes 17.03.2012, 10:17
@Bluffer79

Du musst ja nicht gleich durchdrehen. Für Magersüchtige gibt es genügend eigene Plattformen, auf denen sie sich informieren. In der Regel gibt hier auch niemand schädliche Tipps. Ich zumindest habe nicht gelesen, dass jemand dazu empfiehlt nichts mehr zu essen. Nach 18 Uhr nichts, ausgewogen, viel Wasser, wenig Kohlenhydrate sind gute, gesunde Tipps und keine Anleitung zum Magerwahn... und bei weitem keine Tipps für Magersüchtige. Also reg dich mal wieder ein wenig ab.

0
mhompes 17.03.2012, 10:19
@Bluffer79

Außerdem solltest du ein wenig auf deine Form achten. "Bitte" und "Danke" scheinen dir fremd zu sein. Ein Fragezeichen und ein! Ausrufezeichen reichen, um den Sinninhalt zu transportieren und nicht gleich so hysterisch zu wirken!

0
Bluffer79 17.03.2012, 10:25
@mhompes
größe 157 cm gewicht 49 kg 

DAS sind ihre Masse!! Findest du abnehmen noch ok???????? ICH NICHT!!!!

0
mhompes 17.03.2012, 10:28
@Bluffer79

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!????????????????????????????????????????????????

0
gipsylove 17.03.2012, 10:31
@mhompes

wie schon gesagt ich fine mich nicht zu dick ich würde nur gern 47 kg wiegen dann wäre ich völlig zufrieden ! ich weis das 50 kg nicht viel ist aber ich bin ja auch sehr klein!

0
mhompes 17.03.2012, 10:34
@gipsylove

Laut BMI bist du JETZT im Normalbereich, noch weniger, dann bist du untergewichtig

0

Was möchtest Du wissen?