Wie kann ich mit nur einer Hand Schuhe binden?

3 Antworten

Schnürsenkel binden mit einer Hand

https://www.youtube.com/watch?v=HMNb2wsilWY

VG pw

Ist nicht schlecht, aber klappt mit einer Gipsschiene nicht.

1

Danke für den link, der hält sich das ende vom schnürsenkel ja noch irgendwie am anderen arm fest, mit der gipsschiene geht das aber definitiv nicht.

1

Gute Frage, das Problem hatte ich auch schon. Ich habe mir damals Schuhe mit Klettverschluss und sogenannte Slipper gekauft.

ist tatsächlich wohl die einfachste möglichkeit.

das letzte mal hatte ich so eine schiene im sommer, da hatte ich genügend passende schuhe zur auswahl.

1
@juwele

Es gibt auch Schuhe für den Winter mit Klettverschluss, bei mir war es die Übergangszeit.

0

Lass sie dir einmal Binden und zieh sie mit Schuhanzieher an und aus ohne die Bindung zu lösen.

das klappt nur eine begrenzte Zeit, wenn überhaupt.

0

Gibt es Mädchen zwischen 15-16,die einen Fuß/Socken/Schuhfetisch haben?

Möchte es gerne wissen, da ich weiß, dass sich ein Fetisch entwickelt und viele Jungs einen solchen Fetisch haben.Haben manche Mädchen in dem Alter auch einen?

...zur Frage

Knochen nach Bruch falsch zusammengewachsen?

Hallo, ich hatte im November 2016 einen Bruch im Daumen und einen abgesplittertem im Handgelenk. Beides war auch mit Gipsschiene in Behandlung. Ich sollte den Gips knapp 5-6 Wochen tragen damit der Bruch im Daumen komplett verheilt und die Absplitterung im Handgelenk nicht schlimmer wird - beides musste zum Glück nicht operativ geflickt werden. Ich habe den Gips beim 3x Verbandswechsel abnehmen lassen (ca. nach 2 Wochen) da ich den Daumen bewegen konnte und ich die vom Arzt vorgegebenen Bewegungen nachmachen konnte - nachgeröngt wurde nicht sondern der Gips wurde einfach abgemacht. Da ich tanze habe ich auch direkt wieder am Training teilgenommen und beides normal belastet, nur schnell ist mir aufgefallen dass ich beides nicht lange belasten kann, danach schmerzt mir die Hand so sehr dass ich den Rest des Tages diese ruhig halten muss. Belaste ich sie einfach mehr als ich sollte oder kann es sein dass mein Bruch nicht richtig ausgeheilt war? Die Schiene war nie falsch gelegt oder sieht gar aus als wäre sie falsch gemacht worden. Ich hatte schon versucht mit einer Bandage das in den Griff zu kriegen aber bringt jedoch nichts. Es ist auch nicht jeden Tag so dass ich sie GAR NICHT belasten kann sondern nur ab und zu. Meine Frage : Kann es sein dass der Gips hätte länger dran sein sollen und ich einem Arzt nochmal einen Besuch abstatten sollte? Ich war im Krankenhaus in Behandlung und der Bruch ist durch eine quetschung entstanden indem eine Tür (schwere Metalltür) zugeschlagen wurde indem meine Hand im Rahmen war.

...zur Frage

Schmerzen Hand / Daumen / Druckschmerz - Hilfe!

Hey Leute!

Ich hab jetzt schon - so kommt's mir vor - das halbe Internet nach einer Antwort durchforstet, konnte aber nichts passendes finden.

Folgendes Problem: Seit nun etwa einem Jahr habe ich Schmerzen in der rechten Hand, die konstant zunehmen. Alle Ärzte (Hausarzt, Orthopädin, sogar Handchirurgin) sind ratlos, die MRT-Bilder zeigen nichts... darum wollte ich mich nun hier einmal erkundigen.

Einerseits verspüre ich einen Druckschmerz im Bereich der Daumenwurzel (ich glaube, in der Nähe des kleinen Vieleckbeins) und 2 cm in Richtung des kleinen Fingers (könnte in der Nähe des Dreieckbeins sein) ebenfalls. Und wenn ich mit dem Daumen gegen etwas drücke (oder auch einfach eine Flasche aufdrehe u.ä.), so fühlt es sich an, als würde ein Messer innerhalb des Bereiches der Handwurzelknochen stecken.

Außerdem sind Daumen, Zeige- und Mittelfinger nach dem Aufwachen meist mehrere Sekunden taubm so als wären sie eingeschlafen.

Seit einem Jahr wird es nun jeden Tag etwas schlimmer und die kleinen Aufgaben des Alltags (Staubsaugen, Schreiben, selbst einen Zopf binden) kann ich nun nur noch unter Schmerzen bewältigen.

Zudem habe ich nun eine vollständige Sportbefreiung.

Meine Orthopädin hat mir bereits eine Bandage und einen Handgelenksriemen verschrieben, doch die Bandage war an der Stelle des Druckschmerzes ungünstig angepasst und der Handgelenksriemen hat bisher keine Wirkung gezeigt.

Die Amtsärztin (bei ihr war ich für die Ausstellung der Sportbefreiung) meinte, es könnte vielleicht eine chronische Entzündung am Handgelenk sein.

Aufgrund dessen habe ich nun einen neuen Termin für ein MRT, das in ein paar Wochen ist, doch meine Ärztin denkt, es wird nichts zu sehen sein.

Den Ratschlag ihrerseits, dass ich damit leben soll und mir einen Job suchen muss, bei dem ich wenig mit der Hand zu tun habe, finde ich ehrlich gesagt geschmacklos. Könnt ihr mir vielleicht helfen, damit es nicht so weit kommen muss? Vielleicht hat jemand ein ähnliches Problem? Für jede Hilfe wäre ich euch sehr dankbar!

liebe Grüße

Jessy

...zur Frage

Vans Old Skool "breit" schnüren?

Wie bekomme ich es hin meine Vans Old Skool "breiter" zu schnüren aber trotzdem so fest das ich nicht rausschlappe. Bei mir sind sie nämlich so "eng" geschnürt habe es bei anderen aber schon breitet gesehen.

...zur Frage

Nach einem schnitt habe ich nur noch ein kribbelgefühl im Zeigefinger, ist der Nerv komplett durchtrennt?

Hallo, ich bin vorgestern etwas blöd mit dem Messer ausgerutscht und habe mir an der linken Hand eine 3cm lange Wunde zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger zugezogen. Anschließend bin ich sofort ins Krankenhaus wo ich mit einem Klammerpflaster geklammert wurde, da ich große Angst vor Nadeln habe und es mir deswegen nicht zunähen gelassen habe und meine Hand und mein Arm wurden dann inklusive 2-Finger-Gipsschiene verbunden. Nach dem Schnitt hatte ich kein normales Gefühl mehr im Finger sondern in der Innenseite nur noch ein kribbeln wenn man ihn angefasst hat (als wäre der Finger eingeschlafen). Auch 2 Tage später ist das Gefühl immer noch das selbe. Habe hier auch schon recherchiert, aber nur herausgefunden, dass bei anderen nach einer kompletten Nerventrennung der betroffene Teil komplett gelähmt war. Deswegen wollte ich jetzt mal fragen ob der Nerv bei mir vielleicht nur angerissen ist, da ich ja noch ein Gefühl habe? Und falls ja, wächst er dann nach? Der Arzt meinte "wenn man Glück hat", aber zur Kontrolle war ich halt nur bei meinem Hausarzt, der mir nicht sagen konnte ob der Nerv komplett durchtrennt ist oder nicht. Am Freitag geht es dann zum Hand-Chirurgen. Vielleicht hat ja schon jemand von euch Erfahrung damit gemacht und kann mir schon früher sagen was es sein könnte :)

...zur Frage

Deichmann Schuhe zurückbringen?

Ich habe meine Schuhe erst paar Monate so 6 Monate und vorne ist ein Riesen noch drin die Schuhe sind von nike und habe die von Deichmann gekauft kann man die zurückbringen und bekommt man das Geld wieder also wie lange hat man Garantie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?