Wie kann ich mit meinem Hamster spielen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wirklich spielen kannst Du mit Deinem Hamster nicht. Du kannst Dich mit ihm beschäftigen. Du kannst leise mit ihm sprechen, Du kannst Deine Hand ins Gehege legen, damit er dran riechen kann, Du kannst ihn mit viel Glück vorsichtig streicheln. Du kannst ihm Dinge geben, damit er sich beschäftigen kann, neue Dinge, die er entdecken kann und mit denen er seine Neugier befriedigen kann. Du kannst Deinem Zwerg genug Streu vermischt mit Heu ins Gehege geben, damit er unterirdisch seine Tunnelsysteme bauen kann. Alles das gehört zum Leben eines Hamsters. Du kannst ihm genug Bewegungsmöglichkeiten geben, denn Hamster haben den Drang zu laufen. Dazu eignet sich ein gesicherter Auslauf plus einem artgerechten Laufrad bei dem eine Seite geschlossen ist und bei dem kein Schereneffekt entsteht. Das Whodent Wheel von Rodipet ist sehr gut geeignet, auch für Zwerge, weil es recht leichtläufig ist. Zwerghamster, besonders die Dsungis, werden sehr schnell zahm. Meiner zum Beispiel liebte seinen "Hamsterfahrstuhl". Er lief auf die zweite Ebene seines Geheges, und ich hielt meine Hand hin, auf die er klettern konnte, und dann setzte ich ihn vorsichtig am Boden ab. Damit konnte er mich stundenlang beschäftigen. Oder er sammelte Sonnenblumenkerne und vergrub sie. Auch damit waren wir beide zwei oder drei Stunden locker beschäftigt. Ob das für mich ein Spiel war mag dahin gestellt sein. Wenn Du wissen willst wie Du Dich mit Deinem Hamster beschäftigen kannst dann musst Du versuchen zu denken wie ein Hamster. Und was mögen sie? Sie lieben es zu entdecken, zu buddeln und zu hamstern. Du bist dabei damit ihm nichts passiert. Ganz einfach. :-) Du selbst kannst Häuschen bauen und neue Gegenstände die man nach und nach und ab und zu mit Gegenständen aus dem Gehege austauschen kann. Aber bitte ohne Draht und Nägel. Lass Dir was einfallen, sei kreativ. :-) Wie wäre es, in eine Toilettenrolle, die sauber ist, in die Mitte ein Leckerli zu geben und rechts und links davon unbeschichtetes Taschentuch in kleinen Fetzen? Und der Kleine muss sich das Leckerli "erarbeiten". Da war meiner mit Begeisterung dran.

naja es gibt viel spielzeug für hamster ich hab z.b. n auslauf da hab ich dann ne wippe nen haus usw. drin stehen und lass ihn darin laufen (: ich hab gehört manche tun auch nen rad rein (aber nicht zu lange ich weis nicht ob das so gut für den hamster ist vlt 2-3stunden am tag)

naja problem bei so kleinen tieren ist eben man kann schlecht mit ihnen spielen... - vlt ihn rausheben und mal irgendwo laufen lassen oder so auch ohne auslauf... aber dann eben gut gucken das er nirgends drunter geht

Trommble 19.03.2012, 15:56

seitwann ist es schlecht für einem hamster wenn er laufen kann? oO man kann das rad auch immer drin lassen

0
Sakura95 19.03.2012, 16:12
@Trommble

keine ahnung mein hamster hats mim laufen i-wie übertrieben war die ganze zeit drin & da denk ich mir ob des sooooooooo gesund is für den wenn der ganze zeit läuft? der vernachlässigte bei mir nämlich das essen dann hab ichs raus...

naja ich würds ned ganze zeit rein auch wegen dem lärm & so // ich hab meinem seins aufjedenfall nur paar stund drin weil meins quitscht bisschen :)

0
SophieMarie 20.03.2012, 09:45
@Sakura95

Ein artgerechtes Laufrad ist für einen Hamster unverzichtbar. Ein Rad ersetzt dem Hamster 8 Stunden Freilauf. Und wer kann seinem Hamster 9 oder 10 Stunden am Tag beaufsichtigten Freilauf bieten? Also, ich nicht.

0

Wo hast Du denn sowas gelesen?

Zum "spielen" sind Hamster ungeeignet. Du kannst Dich mit ihm beschäftigen, ihn beobachten und vielleicht mit Leckerchen anlocken, damit er zutraulich wird.

Wenn Du Platz hast, kannst Du ihm einen Auslauf bauen. Eine schöne Buddelkiste und ein tolles Sandbad, Zweige und Dein Hamster ist happy ;)

Du kannst Dich (vorsichtig!) in den Auslauf setzen und dort Deinen Hamster beobachten.

Beispiel: siehe Bild.

LG

Beispiel - (Hamster, Tierhaltung)

Mit hamstern nicht.

du kannst sein futter verstreuen oder ihm eine kolbenhirse geben.

gib ihm nen laufrad... dann kannst du zusehen wie er tagein und tagaus darin läuft xDD

du könntest in mit futte oder so anlock en ..........

Gar nicht..das ist ein Lebewesen, das nur nachts, oder bei Dämmerung wach ist...kein Spielzeug!!!!

Trommble 19.03.2012, 15:55

naja, als ich damals einen hamster hatte war der auch tagsüber wach, man sollte dem hamster halt etwas bewegung schenken, damit er nicht auf ewig in dem kleinen käfig sein muss

0

Die Zwerghamster oder auch alle anderen Hamster sind Nachtaktiv und mögen es gar nicht wenn man sie ständig anfasst. Zum Spielen sind sie nicht geeignet.

Ja spielen solltest du nicht mit deinen Hamster ,am liebsten mögen die es wenn man sie in Ruhe lässt.

Was möchtest Du wissen?