Wie kann ich mit MAAS zwei Computer verbinden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kurze Antwort: Gar nicht.

Lange Antwort: Gar nicht, weil:

MaaS ist ein Tool zum Deployen von Servern. Du installierst dir deinen MaaS Node, legst den in ein Subnet und/oder VLAN in dem deine Server stehen, laesst deine Server per PXE vom MaaS Node booten und buegelst somit automatisch z.B. ein Ubuntu 16.04 LTS auf die Maschinen.

Was du wahrscheinlich willst ist Juju, das dient zum Deployen von Diensten und kann - das ist auch der Charme an Juju - Beziehungen zwischen Diensten bzw. Nodes herstellen (simples Beispiel: Webserver und DB-Server per Klick eine Verbindung aufbauen lassen).

Juju benutzt verschiedene Provider (u.A. MaaS), d.h. du kannst damit auch auf VMs rumtesten (Deployment in LXC).

cheers | barnim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JDPDO
18.05.2016, 17:47

Oh, danke für deine Antwort, ich war schon am verzweifeln. ;-D

0

Warum willlst du diese Zwei Computer verbinden?

Warum willst Du dafür einen Serversoftware verwenden? Hast Du einenn Server? Oder benutzt einen?

Warum hast Du Ubunu in den Themen?

Wenn Du wirklich nur zwei PCs miteinender verbinden willst, geht das einfacher und mit weniger Aufwand, schau mal hier rein: https://wiki.ubuntuusers.de/PC-Direktverbindung_per_Netzwerk-Kabel/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JDPDO
24.04.2016, 19:51

Ja, das ganze ist aber so, dass ich mehr als nur zwei miteinander verbinden muss, und ich wirklich nicht genau weiß wie ich das anstellen kann (aus der Dokumentation bin ich nicht schlauer geworden). Desweiteren sollen Dienste und Prozesse mittels juju hinterher auch noch aufgeteilt werden. Und ja es sind Server.

0
Kommentar von barnim
13.05.2016, 18:48

OT

MaaS wird von Canonical entwickelt und der primaere Use-Case ist eben die Nutzung mit Ubuntu (liegt ja nahe).

/OT

cheers | barnim

0

Was möchtest Du wissen?