Wie kann ich mit lsmaker Lichtschwerter erstellen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

VLC file heißt einfach nur das es eine Mediadatei ist die DU mit dem VLC Player verknüpft hast (also bei Doppelklick öffnet der VLC Player die Datei).
WAS es ist geht nicht daraus hervor. Die Datei hat sicher kein VLC als Dateiendung ;)

Wenn die Datei im Importdialog nicht erscheint heißt das nur das der Importdialog alle Dateitypen herausfiltert die das Programm nicht unterstützt.

Entweder speicherst dein Video als Einzelbildsequenz (is imo üblich bei Frame für Frame Bearbeitung wie es bei einer Laserschwertanimation wohl sein wird), oder musst es in ein Format konvertieren welches das Programm unterstützt.

Das Videogrundlagenwissen kommt noch vor der Bearbeitung, denn das braucht man ständig und überall wenn man anfängt sich mit der Videobearbeitung zu beschäftigen. Fehlt das dann hat stößt man häufig auf Probleme und weiß sie nicht zu lösen.
Du weißt anscheinend nichtmal was eine Videodatei ist.
Dann geht es ja weiter... eine Endung ist nur ein Container und sagt nicht zwangsläufig was drin ist.

Leonan1997 28.06.2013, 23:04

Nagut, ich weiss schon, was eine Videodatei ist. und das mit der VLC-File war falsch formuliert, ich weiss. Es ist eine MP4-datei (Endung=MP4 XD ). Aber ich weiss tatsächlich nicht, wie man ein Video als Einzelbildsequenz bearbeitet/abspeichert/abändert. Könntest du mir das vielleicht erklären????????

0
Yetanotherpage 28.06.2013, 23:49
@Leonan1997

MP4 in Avidemux Portable öffnen und dann Save > Image > Image Sequence

Muss eine Version vor 1.6 sein. Die portable is das.
Die Endung musst im Speicherdialog selbst schreiben, macht das Programm nicht. Sonst hättest ne ganze Reihe Bilder ohne Endung. Speicher in nen extra leeren Ordner.

0

Was möchtest Du wissen?