Wie kann ich mit Haushaltgegenständen experimentell den Brechungsindex von Götterspeise bestimmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Linse zu machen, und deren Brennweite messen, ist eine schöne Idee, aber man braucht dafür eine präzise definierte Linsenform, und das wird schwierig.

Einfacher ist es, eine planparallele Platte aus der Götterspeise herzustellen und dann zu messen, wie ein Lichtstrahl an ihr gebrochen und versetzt wird.

Ich würde eine durchsichtige kleine Lebensmittelschale mit ebenem Boden nehmen, wie z.B. die, in denen man kleine Salatportionen, Oliven, Kochkäse und sowas kauft. Da würde ich die Götterspeise reingießen und erstarren lassen.

Und dann würde ich Versuche ausdenken, die die Lichtbrechung messbar machen. Z.B. würde ich die Schale auf Karopapier stellen und untersuchen, wie sich das Karomuster verschiebt, wenn man schräg durch die Götterspeise schaut.

https://www.leifiphysik.de/optik/lichtbrechung/aufgabe/strahlengang-durch-die-planparallele-platte

https://www.didaktik.physik.uni-muenchen.de/lehrerbildung/lehrerbildung_lmu/video/optik/brechung/brechung6/index.html

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/physik/artikel/planparallele-platten

https://de.wikipedia.org/wiki/Planplatte

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort!

0

Wenn man einen transparenten Körper in eine Flüssigkeit eintaucht, die exakt denselben Brechungsindex besitzt, dann ist er in dieser fFüssigkeit unsichtbar. Man könnte verschiedene Zuckerlösungen bekannter Konzentrationen nehmen und ermitteln, bei welcher Konzentration die Götterspeise unsichtbar ist. Den Brechungsindex dieser Lösungen findet man in Tabellen werken oder im Internet.
So macht man das bei Mineralien und Edelsteinen, die erforderliche Flüssigkeit für Diamant ist allerdings extrem giftig.

Was möchtest Du wissen?