wie kann ich mit Excel für jede Spalte das Produkt berechnen, ohne neue Formeleingabe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du gibst die Formel einmal ein. Dann kopierst du das nach unten. Fertig. Hintergrund. Excel arbeitet mit "relativen" Adressen. Das siehst du aber nicht. Bsp.: Wenn in Zelle A4 steht: Summe(A1:A3) , dann gilt für Excel "Bilde die Summe aus den drei Zellinhalten, die links von dieser aktuellen Zelle stehen." Beim Kopieren setzt Excel das selbst um.

Muss ein Faktor immer gleich bleiben? Dann die Angabe in der Formal "verankern". (Hilfe aufrufen!)

DH für die Mühe der gründlichen Erklärung!
Die Aufgabenstellung ist mir allerdings nicht klar geworden: Für einen Durchschnitt benötigt man kein Produckt, sondern eine Summe div. durch eine Anzahl!

0
@Iamiam

ich habe das Alter gegeben und die Anzahl der Leute in dem Alter. das muss ich ja erst einmal multiplizieren, bevor ich daraus dann die Summe errechnen kann um diese dann durch die Gesamteinwohnerzahl zu teilen. darum brauchte ich das Produkt.

0

Was möchtest Du wissen?