Wie kann ich mit einer Rundstricknadel kleine Säckchen für Weihnachten stricken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für eine Mütze ginge das, wenn man 2 Rundstricknadeln verwendet. Aber so kleine Säckchen, das ist schlicht unmöglich, weil das starre Stück der Rundnadel schon fast alle Maschen für das Säckchen enthält. wie soll man da in die Runde kommen? Übe mit Nadelspiel, 4 Nadeln reichen aus, dann hat man ein Dreieck in der Hand, ich stricke auch nicht gern damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ginge schon, wäre nur ein ziemliches Gefriemel jedes Mal das Nadelseil so weit heraus zu ziehen, damit beide Nadelspitzen benutzt werden könnten.

Da bleibt nur ein Nadelspiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du strickst einfach ein grades stück wie für einen schal.

die letzten reihen strickst du ein bündchenmuster.

wenn du fertig bist, kettest du ab und nähst die säckchen von RECHTS im maschenstich zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleine Säckchen geht nicht, weil zuwenig Maschen.

Selbst Socken kann man nur mit einem Nadelspiel stricken, und die sind vom Umfang her größer.

Entweder musst du nun lernen mit einem Nadelspiel umzugehen, oder du suchst nach einer Häkelanleitung für kleine Säckchen.

Der Umgang mit einem Nadelspiel ist eine Gewohnheitssache und eigentlich ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal bei YouTube nachgeschaut, oder im Internet nach einer Anleitung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HakanNara 17.11.2016, 13:43

Ja habe ich, sonst würde ich doch nicht hier fragen.

0

Was möchtest Du wissen?