Wie kann ich mit den einfachsten mitteln einen Schwingkreis mit offenem Dielektrikum bauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zwei Metallplatten isoliert aufgestellt (mit veränderbarem Abstand) als Kondensator. Dazu eine Handvoll Nägel mit isoliertem Draht umwickelt als Induktivität, alles miteinander in Reihe geschaltet und ein Wechselsignal anlegen. Schon hast du einen Schwingkreis......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocky0484
18.07.2016, 08:57

Was heißt Wechselsignal? Brauche ich dafür eine Stromquelle, das ein "Feld" erzeugt wird?

0

Was möchtest Du wissen?