Wie kann ich mit apfelessig haare waschen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist kein Shampoo, sondern eine Spülung, danach würde ich nochmal mit lauwarmem Wasser über die Haare gehen, fertig.

Moontree97 19.09.2011, 01:37

Weisst du vielleicht ob man das jeden tag machen soll?oder ich mein ob dasdann etwas schadet??

0
konstanze85 19.09.2011, 01:41
@Moontree97

Ich würde es nicht täglich machen, sondern so 2-3 mal pro Woche nach dem Haare waschen. Falls du gefärbtes oder getöntes Haar hast, wäre ich wegen der Säure auch vorsichtig und würde darauf verzichten.

0

Gar nicht.

Verdünnter Apfelessig kommt nach der Wäsche auf die Haare und wird nicht ausgespült.

Ja wäre vielleicht besser oder willst du riechen wie ein gemischter Salat? Franzbranntwein hilft übrigens auch aber auch den mußt du später auswaschen!

Kauf' Dir für die Zukunft Shampoos von Guhl...beispielsweise Ei-Cognac oder Bier...die riechen echt gut:-)!

ich würde es wenn du morgen angesprochen werden willst

Was möchtest Du wissen?