wie kann ich mit 13 geld verdienen .-.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du darfst mit deinen 13 Jahren mit der Zustimmung der Eltern an fünf Tagen pro Woche bis zu zwei Stunden nach der Schule, aber nicht nach 18 Uhr und nicht an den Wochenenden einer leichten Arbeit nachgehen. Aber die Schule darf nicht darunter leiden.

http://www.gesetze-im-internet.de/kindarbschv/\_\_2.html



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du von Zeitungaustragen nur schlechtes gehört hast, Arbeit ist nun mal kein Vergnügen. Ich trage momentan 1x in der Woche Kreisbote aus und bekomme dafür zwischen 80 und 100 Euro. Es dauert ca. 1 bis 1 1/2 Stunden, bis du die Werbungen in die Zeitungen gelegt hast und dann noch ca. 2 Stunden, bis du sie ausgetragen hast. Wenn du gerne spazieren gehst, ist dieser Job wirklich ok. Es zwar ehrlich gesagt irgendwann auch ziemlich ätzend aber man bekommt ja auch Geld dafür.

Wenn du Zeitung austragen wirklich garnicht machen magst, dann kannst du ja einfach mal einen Zettel von dir irgendwo aufhängen, wo viele Leute ihn lesen können, wo du dann dein Alter und das, was du gerne machen würdest drauf schreibst. Und dann musst du halt warten, bis sich jemand meldet.

Viel Glück und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D4sOn
06.04.2016, 16:37

vielen dank ^^ ich werde es dann mal mit zeitung austragen probieren ich kann mich ja währendessen mit einem freund über sachen unterhalten damit es nicht so ätzend ist

1

Was möchtest Du wissen?