Wie kann ich mir in kurzer Zeit viel Lernstoff merken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Bastel" dir Geschichten. Hilft mir immer ziemlich gut in kurzer Zeit viel Stoff zu behalten. Also du hast z.B. Begriffe wie... Obama, Einführung von Krankenkassenpflicht, Frieden, Gemeinschaftsgefühl. Dann macht man sich eine Satz daraus, der meisten auch gar keinen Sinn ergibt: Obama läuft durch das Gemeinschaftsgefühl und verteilt Krankenkassenpflichten um Frieden zu erreichen. Das ist jetzt nur ein einfaches Beispiel, aber versuch dir dazu mal Bilder im Kopf vorzustellen. Probiers mal aus. Hilft mir immer. ((;

Vielen Dank werd ich machen :))

0

Hallo. Mache dir kleine Klebezettel ZB. mit Matheformeln drauf und bringe sie am Kühlschrank, an Türen ind deinem Zmmer wo di diese hin kleben kannst. Jedesmal wenn du den Kühlschrank öffnest oder deinen Kleiderschank usw. sieht du automatisch auf einen Zettel mit einer Matheformel.

Nach 2 Tagen weißt du genau was auf Zettel Nr. 4 am Kühlschrank steht, So lernst du ohne dich extra hin zu setzen. Man behält es so relativ schnell und vergisst es auch nicht wieder. Das kannst du für jedes Fach so machen. Übst oder hast du 2 Arbeiten vor dir, ZB. Geschichte und Erdkunde, dann nehme pro Fach eine bestimmte Farbe. So weißt du - blau ist Geschichte und gelb ist Erdkunde.

Ich habe es so gemacht und immerhin mein Abi mit 17 Jahren mit ner glatten 1 bestanden , Zeugnisdurchschnitt 1,07 NC. Auch im Studium habe ich so geübt. Zudem macht es noch Spaß. Und deine Mutter sieht, dass du dir wirklich Mühe gibst, falls du noch zu Hause wohnst. Probiere das mal aus. Besser kann man nicht lernen.

VW

guter tipp!! danke !!

0

Daraus nen song machen kp karteikarten dir immer en belohnung geben wenn du was weisst

sowas wie nen keks? :D

0
@BmxTim96

Ja sowas wie nen keks funktioniert bei hunden doch auch hahaha :))

0

Was möchtest Du wissen?