Wie kann ich mir eine Meinung bilden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beschäftige dich mit dir selbst. Ohne Witz, so blöd und esotherisch dass jetzt auch klingt. Versuche dich besser kennenzulernen. Jeder Mensch hat eine Meinung. Auch wenn die Meinung manchmal eben nicht so sehr ausgeprägt ist.

Anstatt krampfhaft eine Meinung über Themen bilden zu wollen, die dich vielleicht gar nicht interessieren, rede über die Dinge, die du toll findest. Auch wenn das etwas ist wie Briefmarken, Biotreibstoffe oder andere ausgefallene Themen sind.

Wenn du über das redest, worüber die bereits eine Meinung hast, (egal ob positiv oder negativ) dann wird es irgendwann leichter Stellung zu Dingen zu beziehen, von denen man nicht viel Ahnung hat und die einen vielleicht auch nicht sehr interessieren.

Außerdem hört es sich ein bisschen so für mich an - Ich hoffe ich interpretiere jetzt nicht zu viel rein - dass du vielleicht keine Lust hast, eine andere Meinung zu haben als alle anderen.

Also, zusammengefasst:

1. Lerne deine Interessen besser kennen

2. Rede über Dinge, worüber du bereits eine Meinung hast

3. Schwimme wenn nötig gegen den Strom

Und was die Gesprächsthemen angibt: Sei einfach ganz locker! Es gibt IMMER etwas zu reden. Aktuelle Geschehnisse, Lästereien, Geheimnisse, das Wetter, Hobbies, Zukunftspläne, Interessen, Bücher, Filme, Religion...
Sag was du denkst und entweder die Leute springen drauf an oder nicht.

Liebe Grüße!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du allgemeine dinge meinst dann empfehle ich viel Zeitung zu lesen. Wenn dir was unklar is (zb ein konflikt oder so ) guck dir bei wikipedia o. Ä. Hintergrund wissen. Das ist das wichtigste um sich fundierte Meinungen zu bilden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe dich nicht wirklich, denn du sagst, du hättest zu allem eine Meinung und fragst gleichzeitig, wie du dir eine bilden könntest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von migmig11
24.07.2016, 18:20

Hab mich unten verbessert :-)

Ich meinte natürlich dass ich nicht zu allem eine Meinung habe.

0

Dass ich NICHT zu allem eine Meinung habe! *

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichfragemich16
24.07.2016, 18:27

Grundsätzlich finde ich es gut, dass man zu Vielem seine Meinung hat.Das zeugt von Informiertsein, Mittdenken.

Es ist aber ausgeschlossen, dass irgendjemand zu Allem eine Meinung hat.

Noch ausgeschlossener ist es, dass jemand zu Vielem eine begründete fundierte Meinung hat.

Wahrscheinlich triffst du, wenn du zu Allem eine Meinung hast, auf Menschen, die dich für einen Klugs......halten.

Da wäre dann mein Tipp: Durchatmen, nachdenken, ggf. den Mund halten.

0

Was möchtest Du wissen?