Wie kann ich mir die Hauptstädte merken?

7 Antworten

Gebietsweise lernen. Also nicht alle Länder von Albanien bis Zypern durchgehen. Sondern dir z.B. mal Europa vornehmen und dann vor dem Geistigen Auge die Länder von Norden nach Süden durchgehen und dann auch mit die Lage der Länder und Hauptstädte verbildlichen. Das prägt sich das Gehirn leichter ein, als wenn du nur Namen zuordnest. Wenn du dann Europa beherrschst, machst du das gleiche mit Afrika, dann mit Asien usw. Wenn du das dann soweit beherrscht, laß dich Abfragen, gibt bekannten eine Liste mit den Ländern und laß sie dir irgendwelche nennen. Dann stellst du dir zuerst vor, wo das Land liegt, dann wo dort die Hauptstadt liegt und wie sie heißt.

Gute Idee, so lerne ich auch gleich noch wo die Länder auf der Karte zu finden sind. Gute Auffrischung dessen was ich im Erdkundeunterricht nie gelernt habe. :D

0
@Telefonpalme

Telefonpalme, da mich das auch interessiert, hab ich die Wiki-Daten mal nach Kontinenten sortiert. Laß ich Dir gerne zukommen.
LG aus Stuttgart

0

Hallo

Bin zwar ein paar Jahre zu spät, aber ich habe alle Hauptstädte und Länder Europas mit dieser Website gelernt: http://www.toporopa.eu/de/

Zettel von 30 Länder-Hauptstädte-Kombinationen auf Klebezettel kleben und überall hin: WC-Türe, da sitzt man ein paar Minuten, an den Spiegel beim Zähneputzen, an den Kühlschrank, an den Tisch. Und immer wieder die einzelnen gelernten Zettel weg und neue nach. Gutes Vorankommen.

Sollte ich übrigens auch mal machen die Übung mit den Hauptstädten, kennen zwar einige, aber längst nicht alle. Gute Idee.

0
@Luise

Wäre schon froh, wenn ich nur die Hälfte der Städte auf obiger Wiki-Seite wüsste.

Aufm WC verbring ich eh viel ungenutzte Zeit, die könnte ich dadurch etwas besser nutzen. :)

0

plötzliches perfektes Zahlengedächtnis? Warum und wie kann dies nutzen?

Vor einen halben Jahr könnte ich mir nicht einmal meine eigne Telefonnummer merken und heute kann ich mir über 15 Telefonnummern, WLAN-Passwort (20 Ziffern) und die ersten 40 Nachkommastelle von PI merken. Ich kann die Nummern/ Zahlenreihen auch fehlerllos rückwärts und schnell wiedergeben. Es kam nicht über Nacht, sondern entwickelt sich mit der Zeit. Heute gucke ich mir nur einmal eine Nummer an und habe sie dann in meinen Kopf für eine längere Zeit.

Wieso ist das plötzlich so und wie kann ich das nutzen?

Ich weiss nicht, ob es relevant ist zu erwähnen, aber ich bin noch sehr jung (15 Jahre) und habe in der Zeit nicht mein Gedächtnis traininert oder Ähnliches.

...zur Frage

Ich kann mir sämtliche Daten merken. Habe ich einfach nur ein gutes Gedächtnis?

Hallo Leute,
vor ungefähr drei bis vier Jahren, also als ich elf oder zwölf war, fing ich an, mir immer das Datum von mehr oder weniger besonderen Ereignissen in meinem Leben zu merken. Damals wollte ich mich, warum auch immer, unbedingt jedes Jahr aufs Neue daran erinnern, obwohl manche Ereignisse gar nicht sooo speziell waren. Mittlerweile weiß ich auch die Daten von sämtlichen Ereignissen vor dieser Zeit, weil ich ein wenig "nachgeforscht" habe und es hat sich so einiges an Daten angestaut. Aber ich weiß dennoch noch alles, ohne dass ich großartig überlegen muss. Manchmal haben meine Eltern oder meine Freundinnen das Ereignis miterlebt und ich erinnere sie an diesem Tag daran. Meine Freundinnen finden das wiederum total gruselig und denken sogar manchmal, ich würde nur so tun, als wäre es so gewesen. :D Allerdings war das Ganze bei meiner Uroma wohl ähnlich, sie konnte sich vor allem den Geburtstag von vielen Personen merken, aber natürlich auch Ereignisse.
Ich weiß nicht genau, warum ich das "speichere" bzw. speichern kann, würde aber gerne wissen, ob das vielleicht noch einen anderen Grund hat als den oben genannten. Denn, wenn ich so darüber nachdenke, komisch ist es ja schon... :s

...zur Frage

Anzeichen auf ein Eidetisches Gedächtnis?

Hallo,
Ich (M/14) habe mir mal ein paar Bilder eingeprägt (10 Bilder) und habe mich dazu abfragen lassen. Es waren verschiedenste Fragen. Ich habe die Bilder je ca. 10 Sekunden angeguckt. Dann habe ich mich (nach ca. 40 Minuten) abfragen lassen. Ich konnte bis auf 2 wirkliche Kleinigkeiten auf den Bildern alles merken. Ich hatte 8/10 richtig. Ich habe mit die Bilder alle 10 unmittelbar hintereinander angeguckt ohne Zwischenfragen. Alle Fragen wurden danach gestellt. Ich kann mich sogar jetzt noch (2 Stunden später) daran erinnern und zwar sehr gut! Ich könnte die Bilder genauestens beschreiben. Meine Frage ist, da es ja sehr wenige Menschen mit einem eidetischem Gedächtnis gibt, ob es bei mir der Fall sein kann. Ich kann mir generell Dinge gut einprägen. Diese verschwinden nach langer Zeit langsam, aber ein eidetisches Gedächtnis setzt nicht voraus, dass ich mir alles lebenslang merken kann. Wenn ich will kann ich mir alles komplett detailliert merken. Kann das ein Anzeichen auf ein eidetisches Gedächtnis sein? Bitte nur ernste Antworten! Danke :)!

...zur Frage

Dinge schnell auswendig lernen? ( einstellungstest)

ich habe nächste Woche ein Einstellungstest und es kommt eine Aufgabe drin vor in der ich 5 Minuten zeit habe um mir etwas zu merken und später wiederzugeben (z.B. Wörter,Zahlen,Formen,..)

wie kann ich in nur 5 minuten am besten bestimmte dinge auswendig lernen oder sie mir merken?

...zur Frage

Ich kann mir nichts merken :>?

Hallo alle zusammen mir ist aufgefallen das ich seit Montag wo mein Praktikum anfängt ich mir nichts mehr merken kann mir wird was gesagt und nach 15 Minuten habe ich es vergessen ich musste mir selbst eine einfache 3 stellige zahl aufschreiben oder Namen woran kann das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?