Wie kann ich mir das Naschen von Süßigkeiten vorm Pc/Fernseher, etc abewöhnen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Lass Dir Apfelschnitze schneiden - ist kein Witz - es gibt so Apfelteiler, die in einem Rutsch das Kernhaus aus dem Apfel schneiden und den Apfel gleich in 8 Stückchen zerteilen. Ich habe das meiner Freundin angeboten - anstatt Schleckies - es wurde angenommen und ein zweiter Apfel hinterher hat selten geschadet - ist echt kein Witz.

Gute Idee, danke!

0

nimm einfach an den pc kein essen nehmlich wenn du vor dem pc sitzt isst du das 3 fache mehr als du am tisch sitzt nehmlich du merkst nicht wie viel du isst deein magen arbeitet nicht weil du nicht auf das essen konzentrirt bist sonder auf den pc ,und wenn du vom pc wek gehst fengt dein magen an zu arbeiten und was dem magen zu viel isst nimmt er das dann als fettreserve und die fettreserve isst dann dann wennn du dick wirst ,ich mach es immer ich steck mir ein kaugummi in den munt da hast du auch was zu kauen ich hoffe es hilft dir viel glück!!!! beim kaugummi kauen

Man isst unkrontrolliert, wenn etwas in einem sich vernachlässigt oder aufgeregt/angeregt ist wegen Hausaufgaben machen, PC Arbeit und dann vom Fensehfilm, usw., und futtert drauf los. Essen beruhigt und besonders Süßes oder Salziges ersetzt Energin, die für die Denkfähigkeiten und Emotionen/Gefühle benötigt werden, leider ist das aber für den Körper auf Dauer nicht gesund. Mach zwischendurch halt mal ein paar Entspannungsübungen und erhole dich von einem Stress der Dir gar nicht als Stress vorkommt, weil Du ja auch immerzu Energie zuführst.

Weniger nachen, knabbern: Da kann man nur rationalisieren. Das heißt immer nur einmal dies, das andere mal das kaufen und möglichst kleine Portionen und bei Chips, etwas in eine Schale, das andere wegsperren. Kaugummi zwischendurch wäre auch eine Alternative. Ein wenig Studentenfutter. Und wenn Du plötzlich nach mehr suchen anfangst, trink Wasser und ruf Dich zur Ordnung und tanke Sauerstoff.

du kannst ja nur zu den sachen hypnotisch greifen wenn sie auch nebendran liegen...verbanne die sachen von deinem arbeitsplatz..so weit weg dass du aufstehen müsstest um was zu holen...wenns die knabbergelüste sind stell die ein schälchen onbst oder gemüsesticks hin...

Vom Pc und Fernseher weg. Es ist normal, dass man da isst und Pc-Sitzer haben ja nicht gerade den tollsten Körper, weil sie immer nur sitzen sitzern und sitzen vor allem mit krummen rücken und nur ungesundes Essen!

Keine Süßigkeiten einkaufen, stattdessen schnippel dir nen Teller voll Obst und dann bekommst du sogar noch Vitamine und kannst dich besser konzentrieren und fett macht es auch nicht!

Entweder das Gesunde Fingerfood aus Gemüse, das ja schon erwähnt wurde, oder wenn dir das zuviel Aufwand ist einfach eine Packung Kuagummi kaufen und dann kauen.

Stell dir jede Menge Flaschen Wasser neben den Fernseher und trink stattdessen bei jedem etwaiigen Bissen etwas.

is statt süßigkeiten obst , gemüse , früchte z.b. erdbeeren, himbeeren, pfirsiche etc

is gesünder und trotzdem lecker

Gute Idee eigentlich, geht aber auf Dauer ganz schön ins Geld..

0

Du glaubst gar nicht,wie schnell man sich an andere,Gesunde Sachen gewöhnen kann, wie:PaprikastreifenMöhrenstifteSelleriestangenUsW.

Mach dir Fingerfood aus Möhren, Kohlrabi, Gurken und ähnliches, eventuell mit nen Dip. Stell dir nen Glas Wasser hin und trink anstatt zu Schoki und Chips zu essen...

Was möchtest Du wissen?