Wie kann ich mir abgewöhnen das mir nicht mehr so viel Peinlich ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Kollegin sagte letztens einen treffenden Satz: 

Bevor ich mich aufrege, ist es mir lieber egal. 

Und mit dieser Einstellung solltest du auch zum Alltag übergehen. 

Es ist nur dir peinlich. Anderen ist es vollkommen egal, was du machst. 

Und bevor deine Noten drunter leiden, solltest du lieber fleißig mitarbeiten. Das heißt, dich melden. Und eventuell auch mal ne falsche Antwort geben. Dafür wird dir nicht der Kopf abgerissen. Aber die Lehrer sehen, dass du dich am Unterrichtsgeschehen beteiligst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es versucht doch wenn ich in der Klasse sitze hab ich das Gefühl von mangelhaften Selbstvertrauen ich traue mich nicht zu bewegen im Unterricht (nur das nötigste) und melden oder sprechen schon mal garnicht, dabei hab ich die Klasse dahin gewechselt und habe keine Angst ... Ich glaube es mangelt mir einfach an Selbstvertrauen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?