Wie kann ich mich zur Wehr setzen, wenn BASE mir nach dem Diebstahl meines Tablets einen neuen Vertrag untergeschoben hat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Vertrag kommt nur dann zustande, wenn beiderseitig eine Willenserklärung dazu abgegeben wurde. Im Idealfall ist das natürlich eine Unterschrift.

Ist dies nicht der Fall, gibt es auch keinen Vertrag. Da du dem Vertrag widersprochen hast und keine Reaktion kommt, würde ich hier knallhart die Zahlung verweigern, bzw. wenn die abbuchen, die Lastschrift zurückgehen lassen.

Solltest du ein SEPA-Mandat gegeben haben, dieses bei der Bank löschen lassen und nur den tatsächlichen Betrag überweisen.

War das Einschreiben mit Rückschein? Hast du also einen Nachweis darüber? Auf jeden Fall würde ich noch mal per Mail nachhaken.

Was möchtest Du wissen?