Wie kann ich mich zügeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein - musst du nicht - ihr seid beide in der Pubertät - also seid großzügig und nicht so streng mit euch :)

Zuerst denken, dann reden. In der Ruhe liegt die Kraft. Mach das, was du eben gemacht hast, denk über dein Verhalten nach. Versuche dich anders auszudrücken ohne andere Menschen zum Heulen zu bringen. Das hört sich an als hättest du einen sehr asozialen Umgangston.

Du hättest z.B. sagen können:

"Ich kann dir leider nicht weiterhelfen, denn ich weiß es auch nicht besser." oder "Kannst du mich bitte noch ein wenig ruhen lassen, da ich grad noch sehr müde bin. Du kannst in ner Stunde nochmal kommen, dann gucken wir mal."

statt

"Häh? Woher soll ichn das wissen? Geh in Keller Glaskugel gucken! Hast du zu Nahe an der Wand geschaukelt? Machs selber und streng deine eigene Birne mal an du faules Obst!".

sammy746 17.12.2015, 21:31

ein bisschen über trieben aber OK :\

0
SchlafSchaf9453 17.12.2015, 21:43
@sammy746

Du bist schnell auf 180 wegen Mücken und bringst deine Schwester zum heulen.

Jetzt wagst du es auch noch meine Beispiele für übertrieben hinzustellen, um danach deine eigene Aussage zu verwerfen und plötzlich deine Meinung zu ändern mit dem Anhängsel "aber OK".

Du widersprichst dir selbst in einem Satz. Zuerst denken, dann schreiben!

0

Mir hat es geholfen in solchen Situationen kurz innezuhalten und bis 10 zu zählen. Danach ist man gleich viel ruhiger. :-)

Muss man sich halt angewöhnen.

Was möchtest Du wissen?