Wie kann ich mich rausreden das ich keine fasnetsküchle essen muss?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich helfe sicher nicht jemanden, der als magersüchtig diagnostiziert wurde beim Vermeiden von Essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äm ich bin selber Magersüchtig, aber wenn du wirklich Magersüchtig bist, dann weisst du wie du das selbst regeln kannst und du weisst, das essen dennoch besser ist als zu hungern. Denkst du wirklich das dir hier jemand hilft um weiter abzunehmen? Ich glaube da liegst du falsch. Ich denke du geniesst es die aufmerksamkeit durch die magersucht. Also iss und werde gesund. Mach therapie und sei in behandlung. Viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übrigens laut deinen Fragen dreht sich alles nur um Magersucht. Wie kann ich machen das die knochen nicht hervorstehen wie der klasse verschweigen wie dies und das machen. Ganz ehrlich. Wenn du so mühe hast mit der Magersucht umzugehen dann geb sie auf. Sie ist es nicht wert und deine aufmerksamkeitsuche dadurch genauso wenig. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Oma backt aus Liebe diese Küchle. Das ist der beste Grund, diese mit Genuss zu essen, bist Du platzt. 

Am nächsten Tag würde ich dann Sport machen, damit die Kalorien wieder verbrannt werden.

Du scheinst auf dein Gewicht fixiert zu sein. Aber das macht dich nicht Glücklich, sondern führt dich dazu, das Du Ausreden gegenüber deiner Oma brauchst.

Versuche mal Dir darüber klar zu werden, was Glücklich macht. 

Bei mir ist das, wenn ich mit meinen Freunden Spaß habe, wenn ich gut esse, wenn ich etwas genießen kann. Da ich viel in der Natur mache, wie Wandern, Kanu fahren oder sowas, ist für mich und meine Kinder Fitness wichtig. Und die Familie gibt mir viel Rückhalt und Glück.

Wie viel du wiegst ist unwichtig, solange Du an allem Spaß haben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollyyy98
09.02.2016, 16:19

Das mit dem Sport ist keine Antwort die für eine Magersüchtige geeignet ist

1

Ich bin laut Ärzten magersüchtig.

Wozu diese Info? Aufmerksamkeit?

Iss eins oder lass es. Es ist dein Körper und deine Gesundheit und deine Oma, die nicht ewig fasnetküchle für dich backen können wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir wird schon was einfallen. Aber wenn deine Oma mal keine mehr bäkt, wirst du dich vielleicht in Hintern beissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thather
09.02.2016, 11:00

Ja, irgendwann ist die Oma zu alt dafür. Und dann kann man die Freude in Ihren Augen darüber, das man es gerne gegessen hat und Gemeinschaft hatte, nicht mehr zurückholen. Diese Freude würde ich nicht vermissen wollen.

0

Zahnschmerzen oder Magendarm. Das hilft mir immer, das vorzutäuschen. Oder Migräne oder schon woanders was gegessen... Um die Oma nicht zu enttäusche, lasse dir einen einpacken und nehme den mit nach Hause. Den kannst du dann entsorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer Magersüchtigen gebe ich sicher keine Tipps in dieser Richtung. Mein Tipp wäre: Iss sie! Es kann nur gut für dich sein. Gute Besserung!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum helfen Dir dann die Ärzte nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin laut Ärzten Magersüchtig

Dann solltest du welche essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treueste
09.02.2016, 10:43

Danke.

2

sag deiner grossmutter die wahrheit oder iss!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst doch nicht ernsthaft erwarten, daß man hier Deine Krankheit unterstützt!!!


Iß, soviel Du kannst, damit Du wieder in einen gesünderen Bereich kommst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?