wie kann ich mich kontrollieren vor Wut nicht beleidigend zu werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du könntest versuchen, dich ein wenig vom Thema zu distanzieren.
Also quasi versuchen, es wie ein Außenstehender zu sehen und dadurch sachlich bleiben.
So versuche ich es immer, habe das gleiche Problem ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, mein Tipp. so lange, wie möglich an etwas anderes denken. Am besten an etwas Schönes, kann ja z.B. ein Adler im Sturzflug oder irgendwas sein. Man kann nicht an zwei Dinge gleichzeitig denken und so kann man sich ablenken. Das ist die erste Hilfe Maßnahme. Tiefergehend kommt be-Leid-igen von einem Leid, das man mit sich trägt. Wie man damit fertig wird, weiß ich nicht. Evtl ist die Sofortmaßnahme ja schon ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man auf seine Ausdrucksweise wert legt. Nicht nur wenn man in Rage ist, auch im ganz normalen Alltag. Nur du kannst dich unter Kontrolle halten, das wird niemand anderes für dich tun können. Es liegt also an deiner Denkweise und Priorität, wie du mit verschiedenen Situationen in deinem Leben umgehst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit einem Therapeuten, er kann dir sagen wo die Wut herkommt und dir helfen sie zu kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sachliche emotionslose Fragen stellen z.b "Du bist ein billiger Hundesohn" - Wer ist er? Was ist sein Ziel/Was will er? Warum hat er das gesagt? Was bringt ihn das?

Wenn du ohne Kommentare nicht ausgehen kannst, kannst über ihn lachen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?