Wie kann ich mich in meinem Alltag mehr mit Gott beschäftigen?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einge Vorschläge für das tägliche Leben:

Mit deinen eigenen Worten und von ganzem Herzen beten, deinem Vater im Himmel alles erzählen, was dich bewegt und Ihn um Rat und Führung bitten bei allem, was du tust oder tun willst.

Die Bibel nicht nur lesen, sondern richtig gut durchstudieren, Stellen und Verse unterstreichen, die dir wichtig sind, und immer wieder neu lesen!

In deiner Kirche wirkllich aktiv werden und an allem teilnehmen, was dir irgendwie möglich ist, ob Chor, Jugendgruppen, Bibelkreis oder Mitwirken am Gottesdienst!

Zu deiner Familie, deinen Freunden, Verwandten und Bekannten immer nett und freundlich sein und immer helfen, wo du nur kannst!

Alle Gebote und Lehren Jesu Christi befolgen so gut du kannst und dich darüber mit Gläubigen deiner Kirche oder deinem Pfarrer beraten.

Das alles kann dir sehr helfen, besser zu dir selbst und zu Gott zu finden. Alles Gute dabei!


Diese Worte möchte ich unterstreichen. Ich dachte auch ganz konkret an 'sich einsetzen'. In einer Gemeinde gibt es soviel Arbeit. Allein schon das Sauberhalten der Räumlichkeiten ist nicht zu unterschätzen und Hilfe ist immer willkommen.

2

Hallo BliblaLP! Ich freue mich, dass meine Antwort hilfreich für dich war, und möchte mich, wenn auch mit einiger Verspätung, für deine positive Bewertung bedanken! Der Glaube ist unverzichtbar, und es macht dir Ehre, dass du in deinem täglichen Leben aktiv nach den Lehren Jesu Christi leben willst! Alles Gute und mach weiter so!

0

Kein Ding. Danke dir! 😃 Bleib auch du weiter am Ball, sei gesegnet😊

0

Vielleicht helfen dir ein paar der folgenden Hinweise:
- In der Bibel lesen und die Stellen, die schwierig erscheinen, mit einem oder mehreren Bibelkommentaren vergleichen, z. B. der MacArthur-Studienbibel (gibt es kostenlos im auf Sermon-online), dem Walvoord-Bibelkommentar, der Ryrie-Studienbibel oder dem Bibelkommentar von MacDonald.
- Bibelstellen aufschreiben, die dich besonders ansprechen.

- Christliche Filme oder Sendungen (Bibel TV, Gottesdienste) anschauen.

- Auf christlichen Seiten im Internet surfen oder dich in christlichen Foren mit anderen Christen austauschen.

- Christliche Literatur zur Bibel lesen oder Predigten hören (beim Zugfahren, im Bus, beim Joggen usw.). Im Internet gibt es eine große Auswahl, z. B. bei Sermon-online .de
- Mit anderen Christen über den Glauben sprechen. 

- Regelmäßig einen Hauskreis besuchen (viele Gemeinden bieten Hauskreise an, bei denen auch Christen anderer Gemeinden teilnehmen können).

- Gott im Gebet deine Gedanken mitteilen, ihm alles anvertrauen und mit ihm wie mit einem Freund und Vater sprechen. Du kannst ihn fragen, dass er dir helfen soll, ihn zu finden, sein Wort (die Bibel) zu verstehen und seinen Willen für dein Leben herauszufinden und zu leben.

- Bei allem, was du tust, darüber nachdenken, ob das eigene Verhalten dem entspricht, was Gott von uns möchte.

Danke, ebenfalls eine tolle Antwort! :)

2

Hallo BliblaLP,

ich möchte etwas aus Deiner Antwort aufgreifen, das Du beiläufig erwähntest: Das Bibellesen.

Da die Bibel ein sehr dickes Buch ist und vieles darin nicht ohne weiteres verstanden werden kann, braucht man Anleitung und Hilfe. Daher wäre es nicht schlecht, einmal einen Bibelkurs mitzumachen.

Viele, die an einem Bibelkurs teilnehmen, werden regelmäßig von einem Bibellehrer besucht, der ihnen systematisch die Bibel näher bringt. Man kann sich gar nicht vorstellen, was man bei solch einem Bibelkurs alles lernen kann. Du erhältst z. B. Antworten auf Fragen wie:

- Was geschieht beim Tod?

- Warum lässt Gott Leid und Böses zu?

- Wie werden wir mit Ängsten und Sorgen fertig?

- Wie kann man ein glücklicheres Familienleben führen?

- Werden wir unsere verstorbenen Angehörigen je wiedersehen usw. ?

Vor allem aber kann Dich der Bibelkurs Gott näher bringen. Wenn Du kennenlernst, wie Gott wirklich ist und was er mit uns vor hat, mag es sein, dass Du Dich immer mehr zu ihm hingezogen fühlst. Du kannst sogar eine enge Freundschaft zu ihm entwickeln. Das gibt Deinem Leben einen wirklichen Sinn und kann dazu führen, dass Du tief in Deinem Inneren glücklich wirst.

Je öfter Du über das, was Du bei dem Bibelkurs lernst, nachdenkst, desto mehr verfestigt sich Deine Erkenntnis und umso größer wird Deine Wertschätzung und letztendlich wird Deine Lebensperspektive eine ganz andere sein, als sie es früher war.

LG Philipp

Darf man als Muslim zu Isa beten?

Ich als Christ bete zu Gott und zu Jesus. Wie sieht es im Islam aus? Darf ein Muslim zu Isa beten oder "nur" zu Allah oder einem anderen Propheten?

...zur Frage

Kann mir jemand erklären wie die Dreieinigkeit gemeint ist?

Im christlichen Glauben gibt es Gott Vater, Gott Sohn und Gott heiliger Geist. Dass Gott Vater und heiliger Geist ist verstehe ich noch, aber wie kann Jesus auch Gott sein, obwohl er der Sohn ist ? Er betet ja zu Gott, es wird auch gesagt, dass er zur Rechten von Gott sitzt und er weiß nicht wann die Welt untergeht. Ist Jesus Gott? Kann man zu Jesus beten oder sollte man nur durch Jesus beten? Und steht in der Bibel etwas von der Dreieinigkeit? Und falls Jesus nicht Gott ist, ist er dann ein zweiter Gott, weil er kann ja auch zu ziemlich alles?

Ich bin eigentlich schon immer Christ gewesen, aber ich zweifel oft, da viele Sachen keinen Sinn ergeben. Wie z.B. dass es eine Sünde ist schwul zu sein, aber Menschen werden ja schwul geboren. Ich weiß auch nicht.

...zur Frage

Als Christ für Geld beten?

Guten Abend,

wäre es für mich als Christin Sünde für Geld zu beten? Z.B. damit man sich einen lang ersehnten Urlaub leisten kann.

(Ich werde sämtliche Antworten welche nicht auf die Frage eingehen (Bsp. "Gott gibt es nicht) ignorieren. Von daher müsst ihr euch erst gar nicht die Mühe machen.)

Lg ~Kim

...zur Frage

Wieso werden meine Gebete und mein Flehen von Gott nicht erhört?

Warum hilft mir Gott nicht?

...zur Frage

Wie betet man richtig als Christ?

ich möchte richtig beten so das GOTT DER BAHRMHERZIGE meine gebete erhört und mir eine antwort gibt bis her hab ich es nicht geschaft könnt ihr mir helfen wie man richtig betet muss alles still sein? und muss das in der kirche sein muss die bibel auch neben mir stehen und das kreuz?

...zur Frage

KAnn Gott meine Bitte in Gedanken lesen oder muss ich laut beten?

Gedanke , Gott

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?