Wie kann ich mich in LOL verbessern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt einige Möglichkeiten, sein Spiel zu verbessern.

  1. Schau dir Streams an. Streams zeigen dir eine andere Sicht auf das Spiel, sind unterhaltsam und übertragen eine immense, unterbewusste Wahrnehmung des Spiels. Auch wenn du es nicht merkst, wenn du regelmäßig Streams von Spielern schaust, die top-recommended sind, lernst du extrem viel über das Spiel. Damit meine ich nicht mal bestimmte Mechaniken, sondern auch neue Champions, neue Combos, neue Items. Dies sind alles Kernkonzepte vom Spielverständnis. Viele Streamer kommentieren ihr Spiel auch, es lohnt sich auf jeden Fall.
  2. Benutze ein Replay-System. Es ist einerseits hilfreich, das Spiel von Streamern zu analysieren und nach zu vollziehen, andererseits aber etwas völlig anderes, dein eigenes Spiel nachzuvollziehen und ggf. mit dem des Streamers zu vergleichen. Du wirst dich nach 4-5 Replays manchmal selbst reporten wollen, wenn man sich mal klar macht, dass man gewisse Fehler nicht nur 1,2 mal, sondern 6 mal oder häufiger macht. 
  3. Lerne eine Lane. Die neue dynamische Warteschlange macht es enorm einfach, deine Zielpositionen zu spielen. Du brauchst ein gewisses Verständnis für alle Lanes, musst wissen, wie sie funktionieren und wie man sie spielt, wie man z.B. als ADC tradet oder als MID. Aber viel wichtiger ist: Lerne eine Lane und meistere sie. Eine zweite Ausweich-Lane musst du auch nahezu perfekt können, aber der Fokus liegt hier auf der einen Lane, der MAIN-Lane. Lerne hier eine Hand voll Champions, und 2 davon, die du perfekt kannst.
  4. Spiele nur deine MAINS auf deinen MAIN Lanes.
  5. Konzentriere dich auf deinen Farm, nicht auf Kills. Ausnahme: Jungle / Supp, hier: Konzentriere dich auf Map-Awareness.
  6. Gewöhne es dir bitte an, alle 2 Sekunden gezwungenermaßen auf die Minimap zu schauen. Damit verbunden: Lerne strategische Ward-Positionen auswendig und warde. Kaufe Pink-Wards!
  7. Bitte warde noch mehr. Du kannst dir als Jungler gerne mal das Ward-Item holen. Vision wins games.
  8. Ignoriere den Chat. Arbeite ausschließlich mit Smart-Pings. Das ist der Tipp, der vllt. am schwersten umzusetzen ist, aber auch der wertvollste, neben den Wards.
  9. Warde noch mehr.


Wenn du davon 2-3 Tipps ernst nimmst, wirst du locker bis in den hohen Silber-Bereich aufsteigen.


LG Galdur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Katifram 18.10.2016, 16:36

1. Richtig geile Antwort, Vielen dank 2. Welche Streamer könntet du empfehlen? ich schau nur ab und dazu handofblood und da lernt man ja Jetz nich wirklich viel XD 3.ich weis, dass du des mit dem selbst Reporten nich ernst gemeint hast, Aber ich Reporte nur Nazis oder Flamer weil die wenigsten absichtlich schlecht spielen:)

0
Galdur 19.10.2016, 10:27
@Katifram

Danke für das Feedback.

Ich gucke oft Streams von "TheOddOne" (Ex-TSM Mitglied und only jungle), der erklärt meistens, warum er gewisse Items baut und warum er einige Dinge tut. 

Sehr unterhaltsam ist auch Brofresco, auch er erklärt oft, warum er gewisse Dinge tut. Brofresco experimentiert allerdings viel ^^

Wie auch schon einige andere gepostet haben, Nightblue3 (so oder so ähnlich heißt der, glaube ich) ist auch sehr empfehlenswert.

Gruß, Galdur :)

0

teste mal alle rollen und spiel möglichst verschiedenen Champions. Wichtig ist, dass du langsam alle fähigkeiten kennen lernst, damit du weißt wie du sie am besten kontern kannst.

Cho'Gath und Rammus sind beides grad keine Meta picks (heißt sie passen im moment nicht so gut in Team Combos rein, da viele dich einfach auskiten werden)....

Wenn du gern Jungle magst, würd ich dir Zac, Elise, Skarner, Master Yi, Warwick empfehlen.

Brauchst keine Angst vor rankeds haben, wahrscheinlich landest du zwar in Bronze aber da spielst du dann immerhin gegen Leute auf deinem Level/Skill. 

LoL ist eh mehr ein Spiel, was du langsam lernst, da es sooooo viel gibt, was du wissen musst. 200 normal wins ist da nicht so viel. Probier einfach mal neue Sachen aus, vielleicht entdeckst du für dich ja was neues

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr hilfreich ist es, sich Spiele im Anschluss noch einmal anzusehen, besonders die Umstände, unter denen man vom Gegner um die Ecke gebracht wurde. Es gibt keine bessere Möglichkeit, als aus den eigenen Fehlern zu lernen, wenn man sie in Ruhe analysieren kann.

Sehr empfehlenswert ist dazu die Software "Baron Replays", wobei Riot wohl auch demnächst ein eigenes Replaysystem vorstellen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir gute Streamer an. Z.B. imaqtpie, Gosu, Nylana oder NB3. Letzterer gibt auch ziemlich oft Tipps und ist Jungle-Main, was dich interessieren könnte. =D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Such dir eine Position aus (zum gainen am besten Support)
  2. maine die Position und spiele maximal 1-3 verschiedene Champs
  3. schau dir guides an
  4. LERNE deinen Champion und deine Rolle
  5. versuche nach jedem Game dich zu verbessern
  6. verstehe die Itembuilds
  7. tilte nicht, flame nicht
  8. ezzy win
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau bei Youtube mal nach der Reihe "besser werden im Ranket" von Maxim alias letsreadsmallbooks. Die Videos sind zwar schon etwas älter (2 Jahre oder so) aber enthalten alles, was du wissen solltest. Super einfach erklärt und sehr unglaublich informativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir Videos auf den YouTube Kanälen lessqq und letsreadsmallbooks an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?