Wie kann ich mich in der Schule besser beteiligen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche einfach, dich jede Stunde einmal zu melden, selbst wenn du nur eine Frage stellst. Und habe keine Angst davor, mal was falsches zu sagen, aber du solltest dich nur melden, wenn du eine Antwort hast (logisch ;) ) Ich denke, wenn du erst mal wiecer ein bisschen reinkommst, macht es auch Spaß, sich aktiv zu beteiligen und nicht nur passiv dazusitzen.

Mir hilft es auch, wenn ich mich auf den Unterricht vorbereite und vllt schon mal ein paar Buchseiten vorweg lese, um mich mit neuem Stoff bekannt zu machen, dann kann man im Unterricht schon mal "spoilern", das mögen die Lehrer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bei mir hilft ist wenn ich mich selber frag, für welchen Zweck ich es mache.... will ich einen guten Abschluss haben melde ich mich mehr. Will ich aber nur durch sein und bin mit einer 3 oder so zufrieden melde ich mich nicht so oft.... Klar jeder hat mal einen doofen Tag... lass dich aber nicht unterkriegen. Es ist für ne gute Sache und es lohnt sich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powerlolaranger
23.01.2017, 17:31

Danke, aber es ist fast schon eine Blockade, mich zu melden :o

0

Bereite dich auf den nächsten Unterrichtstag gründlich vor. So fällt es dir leichter, dich tätig am Unterricht zu beteiligen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powerlolaranger
23.01.2017, 17:32

Aber selbst wenn ich mich vorbereite kann ich mich einfach nicht melden :/

0

Kenn ich..:) melde dich einfach und Trau dich zu fragen wen du etwas nicht verstehst.. man denkt es ist peinlich aber im Endeffekt sind da noch mehr in deiner Klasse die das nicht verstehen und echt froh sind wen du fragst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powerlolaranger
23.01.2017, 17:40

Ja, meistens ist es wirklich so. Aber es ist immer einfacher gesagt, als getan :D

0

Was möchtest Du wissen?