Wie kann ich mich in den Freundeskreis meiner Geschwister integrieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo !

Also ich würde an deiner Stelle ein paar mal mit deinen Geschwistern mitgehen 

Es schadet dir ja nicht 

Wenn du sie nicht magst, kannst du es dann ja sein lassen :) weißt du die Leute freuen sich, neue Leute kennen zu lernen! Du bist dann noch interessanter weil du ein neues Gesicht in der Runde bist !

Gib dir einen Kick und begleite deine Geschwister ! :)

Liebe Grüße 

Wenn Du nicht mitgehst, lernst Du keine/n kennen, wenn Du keine/n kennen lernst, kann man Dich auch nicht kennen lernen und Du wirst nie wissen, ob Du in den Freundeskreis gepasst hättest. Trau Dich! Geh mit, rede mit (es gibt Themen, da kann jeder was dazu sagen). 

Freundeskreis schließt mich aus?

Hallo ihr Lieben

Folgendes: mein Mann und ich (32) sind in einen Ort gezogen wo wir schon Freunde kennengelernt haben. Wir haben Kinder. Das andere Paar auch. Wir haben viel zusammen unternommen. Alles war prima. Dann lernte dieses Paar Freunde von uns kennen die jetzt auch im selben Ort wohnen. Seitdem unternimmt das Paar mit dem wir uns angefreundet haben nur noch was mit unseren Freunden. Das ganze geht jetzt seit einem Jahr so. Habe mich fast damit abgefunden. Jetzt ist es aber so dass unsere Freunde (die Frau) die Patentante wird von dem Kind des Paares was wir kennengelernt hatten. Auch mein Mann wird Pate. Einmal die Woche trifft mein Mann die Männer und die beiden Mädels treffen sich auch regelmäßig. Wenn wir uns ab und zu alle treffen fühle ich mich wie das fünfte Rad am Wagen. Jetzt machte mein Mann mir auch noch Vorwürfe warum ich nie Lust habe unseren Freundeskreis zu treffen! Wie soll ich damit umgehen?

...zur Frage

Wieso gerate ich immer an so komische Leute?

Mich hat vor kurzem ein Mädchen auf Facebook geaddet das mit vielen Leuten aus meiner Schule gefreundet ist. Sie hat behauptet sie wäre in meiner Grundschule gewesen und wusste komischerweise auch wo die war (ich weiß nicht genau ob ich das Bei Fb angegeben hab vielleicht schon) . Mir wurde bald klar das sie ein Fake ist. Die hat die ganze Zeit solche merkwürdigen Sachen wie "du bist ja sweet" und so geschrieben. Was mich gewundert hat, dass viele Leute aus meiner Schule auch normal irgendwie Bilder geliked haben und so.

Heute hab ich schon wieder eine neue Anfrage von einem Mädchen, das mit Leuten aus meiner Schule und mit Leuten aus dem Ort wo ich wohne (die sich dann garnicht kennen könnten) gekriegt. Ich hab sie gefragt wo her wir uns kennen, sie meinte "ka :D" und sagte dann schon wieder so was von wegen "süßaa" und "du bist ja süß" . HÄ ?! Was wollen die und wieso krieg ich immer soclhe Anfragen ?!

...zur Frage

Ich fühle mich einsam weil ich Einzelkind bin?

Ich bin 16 & habe schon seid meiner Kindheit das Problem das ich mich sehr sehr einsam gefühlt habe da ich keine Geschwister habe und sich keine anderen Verwandten in meinem Alter. Es ist nicht so als würden meine Eltern nie da gewesen sein aber es ist trotzdem schon seid ich klein bin so. Ich weine manchmal Nächte durch und wenn ich Geschwister in Filmen/Büchern oder auf der Straße sehe fühle ich mich gleich schlecht. Ich weiß das meine Freunde auch immer für mich da sind, aber jemanden zu haben der das selbe Blut hat ist schon was anderes. In meinem Freundeskreis hat jeder geschwister und wenn sie dann alle anfangen von ihren Geschwistern zu erzählen würde ich am liebsten gleich anfangen zu weinen. Und wenn meine Eltern irgendwann sterben, dann ist meine ganze Familie weg. Und die Liebe/Freundschaft hält ja nicht so lange wie die familie. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll!

...zur Frage

Meine Geschwister sind meine Besten Freunde.

Ich habe auch Freunde in der schule, aber am wohlsten und am meisten kann ich mich meinen Geschwistern anvertrauen (1 Bruder und 1ne Schwester, beide älter). Ist das normal? Dürfen beste Freunde auch aus der Familie kommen? Was meint ihr dazu? lg

...zur Frage

Angst vor neuer Schule, keine Freunde zu finden

Ich gehe jetzt nach den Sommerferien, nachdem ich die Realschule abgeschlossen habe, auf eine Fachoberschule für Gestaltung. Das heißt, es ist eine komplett neu entstandene Klasse. Aber trotzdem habe ich Angst, dass die sich da alle schon aus ihrer alten Schule kennen, was wahrscheinlicher ist, weil die Schulen im gleichen Ort sind, und ich aus einem anderen Ort komme. Und das machr mir am meisten Angst. Dass die sich kennen, alle dann in Grüppchen in den Pausen davon rennen, und ich alleine da stehe. Ich bin es überhaupt nicht gewohnt, in ein komplett neues Umfeld zu kommen, weil ich bislang seit etwa 10 Jahren mit den selben Leuten zusammen war. Zumindest teilweise. Auch habe ich Angst, dass ich in der Klasse keinen Sitz Nachbarn bekomme. Wenn man einen hat ist das ja kein Problem, dann baut man ja schon Kontakt auf. Aber wenn nicht, ist man total außen vor, und alle anderen lernen sich kennen, und man selbst ist dann alleine. Wie sind eure Erfahrungen so? :/ also es ist eine Berufsschule auf die ich gehen werde, das mit Gestaltung ist halt ein Bereich da. Bitte helft mir :(

...zur Frage

Wie lern ich trotz meiner Introvertiertheit eine Freundin kennen?

Ich hab echt ein dagegen sprechendes Sozialverhalten: ich geh ungern feiern und rede selten mit Fremden, gehe ungern raus und treffe mich immer nur mit Leuten aus meinem Freundeskreis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?