Wie kann ich mich gesund und ausgewogen ernähren und dabei erfolgreich und ohne Jojo-Effekt abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Erfahrung ist das zu "krasse" Diäten bzw. Ernährungsumstellungen meistens sinnlos sind. Denn wenn man sich zu stark einschränkt, dann hat man zwar schnellere Erfolge vor Augen, aber gibt dafür auch um so schneller an den Versuchungen des Alltags auf. Ich habe z.B. auch mal komplett versucht auf süßes zu verzwichten, aber irgendwann scheitere ich dann und esse einen halben Kuchen alleine.

Ich mache es immer so, dass ich grundsätzliche versuche einfach mehr Eiweiß und Gemüse zu essen wenn ich mal wieder etwas unzufrieden bin. Zusätzlich treffe ich dann jeden Tag eine "gesunde" Entscheidung. Z.b. sich gegen den Kuchen Am Nachmittag Entscheiden, Statt Saft Wasser kaufen,...

So geht es dann zwar langsam mit dem Gewicht abwärts (bei mir dann echt nur 200 oder 300 g pro Woche), aber dafür stetig und ich weiß dass ich das dann auch durchhalten kann so lange ich will. Wichtig finde ich auch sich nicht zu oft zu wiegen (mache ich aber auch oft...) wenn man sich alle 2 oder 3 Tage wiegt ist man am Ende eh nur enttäuscht, lieber erst nach 1 oder 2 Wochen mit den guten Vorsätzen auf die Wage steigen, bis dahin sollte sich immerhin ein bisschen was getan haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,
Versuch 6 Tage die Woche Disziplin zu zeigen und ernähre dich gesund. Und an einem Tag der Woche gönnst du dir auch ein paar Süßigkeiten;-)
Tipp dazu: stell dich vorher einmal auf die Waage, wenn du nämlich etwas abgenommen hast, gehst du mit einer anderen Meinung durch den Tag und du isst doch nicht mehr so viel süßes, von ganz automatisch.
Versuch das einfach mal!:) es ist möglich, mach dir einen Plan oder besorg dir einen!
Lieben Gruß und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nicht zu viel Essen. Nur so viel wie nötig. Koche mit Produkten, die weniger Fett\\\\Zucker enthalten und 3x pro Woche 30-60min lang joggen/Fahrrad fahren sollte reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user50031
03.03.2016, 23:14

Sport mache ich, 4x in der Woche. 2x Handball in der Schule, 1-2x Leichtathletik.. Ich kann mich jedoch trotzdem nicht kontrollieren. Radfahren funktioniert bei dieser Jahreszeit weniger gut.

0
Kommentar von YvesLucien2225
03.03.2016, 23:16

Dann Joggen oder ein Laufband (Schwimmen geht auch super). Wenn man Fett verbrennen will dann muss man nur Sport was die Ausdauer trainiert machen.

0

Was möchtest Du wissen?