Wie kann ich mich engagieren und aktiv bei der Rettung der Meere mithelfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kauf keine Plastiktüten und Plastikverpackungen mehr. Das wäre ein Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TryHonestly
05.11.2015, 22:54

Ich befasse mich in letzter Zeit auch damit, wie man Plastik am besten umwandelt oder entsorgt, so dass es die Umwelt nicht mehr belastet

1

Also ich finde Sea Shepherd klasse:

https://www.sea-shepherd.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ini67
05.11.2015, 22:44

Laut Wikipedia:

Sea Shepherd ist eine Stiftung nach US-amerikanischem Recht (Society) und dadurch ähnlich wie Stiftungen und gemeinnützige Vereine in Deutschland steuerlich begünstigt. Als anerkannte Non-Profit-Organisation ist sie nach § 501(c) des US-amerikanischen Einkommensteuergesetzes speziellen Regelungen unterworfen. Nach eigenen Angaben finanziert sich die Organisation ausschließlich aus Spenden. Während die Society 2008 noch ein Spendenaufkommen von rund 1,6 Millionen Euro verbuchen konnte, waren es 2012 schon 11,4 Millionen US-Dollar.

Verglichen mit Greenpeace (197 Millionen Euro 2008 und 226 Millionen Euro 2012) ist sie laut der Wirtschaftswoche zwar ein „Zwerg“, konnte aber seit der vorübergehenden Festnahme von Watson 2012 zunehmend mediale Aufmerksamkeit und damit Spenden gewinnen.[67] Zudem zog die Organisation prominente Unterstützer wie den US-Moderator Bob Barker und den Esprit- und North-Face-Gründer Doug Tompkins an. Ersterer kaufte ein Schiff für die Organisation und Tompinks bezahlte alle Spritkosten.

0

Allein deine gute absicht und dein herzenswunsch werden dich genau an deinen richtigen platz führen. Vielleicht hast du ihn inzwischen schon gefunden? Viel glück. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keinen Unrat ins Klo schmeißen, einschließlich Tabletten. Hielten sich alle daran, wäre es schon ein sehr schöner Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?