Wie kann ich mich dazu motivieren auch im Winter Sport zu machen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das geht mir so ähnlich. Ich laufe dann in der Siedlung meine Strecke, da ist es beleuchtet und danach werde ich belohnt indem ich mir ein schönes heißes Bad und einen leckeren Tee mache. Außerdem bin ich immer zufrieden wenn ich was gemacht habe. Wenn ich "faul" war ärgere ich mich den ganzen Abend und das nächste Mal raffe ich mich dann wieder auf.

Ich laufe auch meistens Abends - nach der Arbeit eben. Habe eine Stirnlampe, Leuchtdioden an Fußgelenke und Oberarmgelenke, zusätzliche gelbe Warnweste und die Kleidung hat noch zusätzliche Reflektoren. So laufe ich meistens an gut befahrenen Straßen - wegen der Gefahr. Im Wald nur an den Wochenenden bei Tageslicht. Die Lichter an mir machen sich echt gut, bin gut sichtbar. Sollte vielleicht für manche Radfahrer ein Hinweis sein, die z.B. ohne Licht fahren!

am besten ist es wirlich wenn man sich über den winter in einem verein anmeldet. oder einfach da laufen wo es beleuchtet ist...

Was möchtest Du wissen?