Wie kann ich mich beruigen das das Flugzeug nach Spanien hin und Zurück nicht abstürzt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine Garantie gibt es nicht.

Aber die sicherste Art zu reisen ist nach wie vor das fliegen. In Verhältnis sterben bei einen Absturz zwas viele Menschen gleichzeitig, aber laut Statistik gibt es insgesammt auf Straße / Gleisen mehr Opfer.

Die Airlines sind sensibler geworden....genieße den Flug und deinen Urlaub.

Für mich gibt es keine angenehmere Art zu reisen. 

Guten Flug. ✌🏻️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, jetzt haben die Verantwortlichen bei den Fluglinien zum Glück endlich begriffen, dass es keine gute Idee ist, jemanden alleine hinter einer gepanzerten Tür zu lassen. Da hätten die ja auch schon mal vorher draufkommen können! Jedenfalls darf jetzt niemand mehr alleine im Cockpit sein.

Das mit dem Terroranschlag ist auch schwierig. Ihr fliegt ja nicht über umkämpfte Gebiet wie z.B. die Ukraine oder Syrien. Ihr fliegt über Deutschland, Frankreich, Spanien, vielleicht noch über die Schweiz. Alles ungefährlich. Da steht nirgendwo jemand mit einer Boden-Luft-Rakete, um euch abzuschießen. 

Letzten Endes ist eine Autofahrt wesentlich gefährlicher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliasfanboy
09.07.2016, 21:03

Und was ist wennn zwei Suizid gefärden da sind

0

Glaub mir, die Chance, dass das passiert ist total gering und fast unmöglich, ein Flieger müsste 30 Jahre durchfliegen bis er einmal abstürzt. Setz dich einfach hin, hör Musik oder schau nen Film und genies die Aussicht. Das Flugzeug gilt als das sicherste Verkehrsmittel der Welt. Mit dem Auto ist die Gefahr größer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst einfach erkennen, daß Du dir deine Bedenken nur selbst einredest und sie völlig irrational sind, das heißt, in der Praxis unterliegst du keinerlei Gefährdung.

Angst vor Flugzeugabstürzen ist hochgradiger Unsinn, und vor "Selbstmordpiloten" völliger Humbug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, so ging es mir auch eine Zeit lang aber ich habe dann sehr viel Zeit in einem Flugangst-Forum verbracht. Dort reden viele Leute über bestimmte Geräusche, Situationen etc. vor denen sie Angst haben. Dazu werden alle Fragen beantwortet und mir wurde deswegen auch die Angst so gut wie genommen, da ich mir meine Angst immer selbst eingeredet habe.
Viel Spaß und guten Flug 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Bedenken oder ist es lediglich eine Flugangst von der du weißt dass eigentlich nicht viel passieren kann aber bei der dein Körper trotzdem unruhig wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliasfanboy
08.07.2016, 15:43

Bedenken und Flugangst

0

Die Fahrt zum Flughafen ist gefährlicher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sicherheitsvorschriften, technischen Fortschritte und medizinisch-psychologischen Untersuchungen der Piloten sind so krass verschärft wurden, dass sowas nie wieder vorkommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexa1
08.07.2016, 15:44

Es wurde zwar einiges verbessert, aber du kannst in keinen Menschen reinschauen. Kann immer mal wieder passieren.

0
Kommentar von txqzyboy
08.07.2016, 15:51

Es wird auch nie wieder ein Pilot alleine im Cockpit gelassen ^^

0

Lenke dich während des Fluges ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?