Wie kann ich mich bei eine UG von noch kein Jahr alt eine Geschäftliche Handy besorgen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MaikelM,

ad hoc habe ich die Antwort zwar nicht parat, ich frage aber in der Fachabteilung nach und melde mich hier zurück, sobald ich die Info habe. Okay? Es wird nur wenige Tage dauern.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Hallo Nadine B.

Schon im Voraus möchte ich Sie gerne danken für die mühe, ich warte auf Ihre Antwort.

Mfg

,

Maikel

M.

0
@MaikelM

Hallo MaikelM,

ich habe Rückmeldung erhalten: 

An der UG an sich liegt es nicht - auch als UG kann man bei uns Geschäftskundenverträge bekommen.

Gerne prüfe ich mit den Kollegen der Geschäftskundenabteilung, wo es bei dir gehakt hat. Wenn du mein Angebot annehmen möchtest, fülle bitte mein Kontaktfomular aus: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

1

Eine UG ist haftungsbeschrenkt. Das Risiko einer Pleite wird den Anbietern zu hoch sein, da sich das Handy ja über den Beitrag während der MVLZ bezahlt macht. Dir bleibt es wohl nur, das Handy im Laden zu kaufen und einen Vertrag ohne MVLZ abzuschließen.

Danke, was ist MVLZ?

0

Mindestvertragslaufzeit. Bei den Anbietern gibt es ja meisst das Handy subvensioniert oder kostenlos. Dafür bezahlst du monatlich für das Gerät mit, i.a.R. über 24 Monate. Eine UG von unter einem Jahr hat kaum bis Garkeine Haftungssumme. Sollte dein Gewerbe also nich gehen, geht der Anbieter leer aus.

1

vermutlich ist Ihre bonität nicht gegeben

Nur ein Verdacht

Wenn das so ist, wie denn? Gibt es mehrere möglichkeiten?

0
@MaikelM

Klar , gibt es diese

ich kenne ihr Geschäftsgebaren nicht , ihre Branche ...

erstmal bei einem anderen Anbieter versuchen

1

Was möchtest Du wissen?