Wie kann ich mich am besten gegen Kinderprostitution, Kinderpornos und Knabenschänderei engagieren?

3 Antworten

 du könntest für Organisationen arbeiten/spenden die sich mit den Opfern beschäftigen. aber bei Maßnahmen unterstützen um dies im Vorfeld zu bekämpfen. Also Schulungen wie man dies vermeidet.

Oder Organisationen die sich mit Pädophilen beschäftigen und Therapien anbieten. Gibt ja Männer die wissen das es nicht gut ist, nichts für ihre Neigung können und versuchen eben dies zu kurieren

Es gibt mittlerweile fast bundesweit Prävention für Pädophile. https://www.kein-taeter-werden.de/

In Berlin haben Ehrenamtliche vor Jahren den Nachweis erbracht, dass Prävention sehr gut greift. Deutsche Politik wollte deren Vereinsgründung verhindern, dann deren Tätigkeit .....

dradio berichtete mehrfach darüber. Sicherlich ist in deren Archiv noch der eine und der andere Beitrag zu finden und lässt sich dann als Podcast nutzen. dradio verweist immer auf seine Quellen .

Ich möchte mal so formulieren: 

Mir ist auch Herrschsucht fremd, dennoch akzeptiere ich, dass es diese Erkrankung gibt. Ich bilde mir also nicht ein, sie sei ausrottbar. Vor allen Dingen nicht, wenn nicht erst mal ihr Charakter erforscht wurde. 

So ähnlich stehe ich zu Pädophilie. Seit ich daran Erkrankte in dradio hörte. 

Hier noch ein Artikel der FAZ dazu:

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/projekt-zur-paedophilie-praevention-wird-verlaengert-14497523.html

Spende Geld, die anzugträger brauchen einen neuen audi

Die Anzugträger sind vermutlich selbst Kinderschänder. Ich dachte da eher an Kampanien, die eine Rechtsverschärfung herbeiführen könnten oder an Ratgeber für Eltern, damit die Kinder gar nicht erst in die Gefahr kommen. Irgendetwas muss man doch tun können?

0

kann man nix, wie gesagt spenden kannst du aber würde ich nciht

0
@Rubin92

Wenn Dir die Präventionsmöglichkeit nicht zusagt wie ich sie in meiner Antwort eingestellt habe

kannst Du natürlich auch direkt vor Ort für ausreichend qualifizierte Angebote in den Kitas vor Ort aktiv werden, dass die Minimenschen lernen, dass sie ein Recht auf ein NEIN haben, kein Mensch einfach so ihren Körper anfassen darf.... Es gibt da gut ausgereifte Möglichkeiten. 

Vor Ort hast Du durchaus große Einflussmöglichkeiten in dieser Richtung. Liest Du das Landes- und Kommunalrecht, schaust die Archive der Europäischen Gerichte und des Bundesverfassungsgerichts bezüglich Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene durch 

gibt da einige Urteile, die den Wahlberechtigten reichlich Einflussmöglichkeiten verbindlich einräumen

0

Wie politisch engagieren?

Hallo, bin 19 und würde mich gerne in meiner Nähe politisch engagieren. Gibt es eine Möglichkeit sich politisch zu engagieren ohne einer Partei beizutreten? Ich wohne leider in einer Stadt mit "nur" 35.000-40.000 Einwohnern, deshalb werden die Möglichkeiten vermutlich nicht so zahlreich sein werden wie z.B. in einer Großstadt. Einer festen Partei möchte ich nicht beitreten, weil ich mich nicht festlegen will und es sind auch nicht alle Parteien bei uns in der Gegend ausreichend vertreten (vermutlich eben weil ich in keiner Großstadt wohne). Ich habe selbst schon etwas recherchiert, aber nichts Gutes finden können. Hat da jemand eine Idee was man machen könnte?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Sind Anime Kinderpornos strafbar ?

Ich war neulich auf Google und hab mich ein bisschen durch die Bilder geklickt. Auf einmal kamen Animierte Kinderpornos?!! Ist es strafbar diese anzusehen und dürfen solche Bilder überhaupt auf Google hochgeladen werden?!

...zur Frage

Hilfe mir wird vorgeworfen kinderpornos heruntergeladen zu habe. Kann das sein?

Mir wird auf meinem mac immer wieder vorgeworfen ich würde Kinderpornos usw. heruntergeladen haben und mir drohe jetzt eine Gefängnisstrafe und ich müsse 100.000€ zahlen. das ist natürlich quatsch und ich habe nichts derartiges heruntergeladen! was soll ich jetzt machen ?

...zur Frage

Was passiert mit KINDERPORNOS?

Tag, ich wollte mal fragen was mit Kinderpornos passiert wird, also wenn sie gefunden werden bei Tätern auf dem Pc oder auf Band oder so, werden die vernichtet? Oder eingelagert? Zweites wär ja eigentlich dumm, dann hätte die Polizei (oder wer auch immer) ja eine riesige Sammlung an Kinderpornos & wenn die gelagert werden wohl auch zu einem Zweck oder?

...zur Frage

Könnte da was passieren, wenn ich "Kinderporno" google?

Also nur so Interesse halber. Auf einer Website steht, dass allein die Suche nach Kinderpornos strafbar ist. Wenn ich jetzt aber in Google einfach "Kinderporno" suche, steht aber nicht ein Staatsanwalt vor meiner Haustüre, oder? Anmerkung: Ich besitze keine Kinderpornos und will mir auch keine anschauen.

...zur Frage

Mit welcher Partei kann man sich politisch am besten gegen Religion engagieren?

Ich bin der Meinung das Religion Privatsache sein sollte, daher will ich mich sobald ich 18 politisch gegen Religionen egagieren. Welche Partei ist dafür am besten geeignet? Die Piraten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?