Wie kann ich mich als medizinische Schreibkraft selbstständig machen?

1 Antwort

Private Arztpraxen wären ein Anlaufpunkt aber auch Pflegeheime da würde ich ansetzen. Bevor du dich selbsständig machst würde ich pauschal mal bei 5-10 vorsprechen ob überhaupt bedarf an selbsständigen Dienstleistern besteht. 

Bedenke aber das du, anders als im Angestelltenverhältnis, nachher als Selbsständiger voll haftbar bist.

wie meinst du das mit voll haftbar?

0
@deichie87

Wenn du als Angestellte mist baust wirst du im schlimmsten Fall nur gekündigt Schadensersatz leistet der Arbeitgeber.

Wenn du Selbstständig bist, bist du derjenige Arbeitgeber kannst also zur Rechenschaft gezogen werden für fehlende oder mangelhafte Dokumentationen.

0

Was haltet Ihr vom Klonen eines Menschen?

Habe gerade eine Dokumentation gesehen und frage mich, was ihr von Klonen eines menschen haltet? Würdet ihr sowas unterstützen oder eher nicht?

...zur Frage

Welche Doku ist in euren Augen die beste, die ihr je gesehen habt?

...zur Frage

Wieviel Gehalt - Verdienst als Bürokraft beim Arzt verlangen?

Hallo kurz zu mir ich bin 20 Jahre Jung und gelernte Hotelfachfrau bin ende der Ausbildung schwanger geworden somit habe ich keine Berufserfahrung nur eine abgeschlossene Ausbildung. Bin jetzt seit über 2 Jahren in Elternzeit.. Möchte jetzt wieder arbeiten da meine Tochter in den Kiga geht. Ich habe mich bei einem Arzt als Bürofachangestellte beworben.. Ausdrücklich KEINE MEDIZINISCHE FA! In der Anzeige stand drinnen Telefonarbeiten, Rezeptionsarbeiten etc.. Habe jetzt am Mittwoch ein Vorstellungsgespräch und soll mit bis dahin meine Gehaltvorstellung überlegen ! Es ist eine Vollzeitstelle mit 40 Stunden! - von Mo-Fr Einen Tag davon auch Teildienst .. Es sind ca 8km einfach zu fahren.. Was sagt ihr was soll man da den verlangen ? 1500 € brutto?

...zur Frage

Arbeitslos melden zwischen zwei Jobs, oder versuchen freiberuflich was zu verdienen?

HAllo! Ich muss mich für 4 Monate arbeitslos melden zwischen zwei Jobs. Würdet ihr euch arbeitslos melden? Als Alternative könnte ich quasi selbstständig versuchen aufträge zu bekommen, wenn es gut läuft kann ich mit viel arbeit (oft auch am WE) mehr verdienen als der Arebeitsloseneld (die chancen stehen nciht schlehct, aber ich muss wirklich buckeln), wenn es nicht gut läuft habe ich pech und muss auhc noch Rentenversicherung usw selbst bezahlen. Was soll ich machen?Lieber die Faule haut legen für 4 Moante?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?