Wie kann ich mich als Harz4empfänger selbständig machen und auswandern? Ich will ein Buch schreiben!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lieber Jac1969, eins nach dem andern und dann erst wandern.

Verzeih, das reimte sich nur gerade.

Deine Idee ist hervorragend, und ich wünsche Dir damit viel Erfolg. Erstens geht es in Deiner Frage um die Selbständigkeit, die Du anpeilst. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gibt es in deiner Nähe entweder bei der Agentur für Arbeit oder bei der IHK oder beim Land - frag halt einer Bürgerberatung nach - alle Informationen, die du brauchst um Dich selbständig zu machen. Es spielt keine Rolle, ob Du Harz4 erhältst oder gar kein Geld hast.

Du brauchst einen hervorragenden Businessplan, eine fundierte Geschäftsidee mit Zahlen und Daten, die genau berechnet sind. Um eine korrekte Beratung zu bekommen, habe ich mir damals einen offiziell anerkannten Coach /Unternehmensberater gefunden, der mir geholfen hat, die entsprechenden Gelder locker zu machen.

Das Arbeitsamt gibt hier im Raum Bildungsgutscheine, die dazu dienen, Deinen Start zu sichern.

Daran erkennst Du vielleicht, das schon der Weg in die Selbständigkeit mit Arbeit gepflastert ist.

In Bonn gibt es den Verlag für die Deutsche Wirtschaft. Er bringt "Die Geschäftsidee" heraus. Vielleicht könntest Du da mal stöbern, wenn Dir die Idee mit dem Buch schreiben ernst ist.

Und zweitens dies mit Kind in Griechenland zu tun, dafür wirst Du Deine guten Gründe aufführen können.

Wenn Du den Erfolg Deines Buches bereits siehst, ist es natürlich angesagt, das Manuskript an verschiedene Verlage zu schicken. Sie entscheiden dann, ob sie Dir im Vorfeld schon den Geldhahn öffnen mögen.

Ich bin sicher, dass Du nach dem "ich will dies" und "ich will das" jetzt bei einem klaren "ich tue dies und entscheide mich für das" ankommst.

Dazu wünsche ich Dir viel Mut, Glück und Erfolg.

Ich bin ausgewandert, ich habe ein Buch geschrieben und ich habe immer gearbeitet. Meistens 12-14 Stunden am Tag. Der hat übrigens 24 Stunden.

Ja, dann wandere ich auch mal aus, vielleicht Florida. Wer zahlt für mich??? Mal ehrlich und wer sagt, dass dein Buch Erfolg hat?

Rita52 19.07.2010, 19:03

DH!Ich geh mit dir,bin zwar nicht schriftstellerisch begabt,aber irgendjemand wird mir schon helfen!!!gggggggg :-)

0
amdros 19.07.2010, 19:04
@Rita52

nehmt Ihr mich auch mit.. büdde büdde^^

0

da mußt Du schon selber vorsorgen, denn in Griechenland bekommst keine Hilfe,bleib hier und schreib ein Buch-verkauf es, dann kannste mit dem Geld auswandern...

die griechen sind ja selbst bankrott, glaubst du wirklich die haben geld für dich?

Ach, in Griechenland bekommst Du sicher vom Staat das Geld zum Überleben... nein, das ist wohl kaum zu glauben und ich denke in Deiner Frage eher an ein Fake???

Was möchtest Du wissen?