wie kann ich mich ablenken? meine freunde versuchen schon alles aber ...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Er war nie so ein guter Freund wie du es sagst,also trauer nicht lange rum,leb weiter wozu macht man sich so fertig?

  • Konzentrier dich nicht krampfhaft auf ihn,mach was was dir Spaß macht.

  • Geh raus,irgendwo wo du alleine bist und schrei mal rum oder wirf Steine rum ( aber sei gleichzeitig lieb zu den Steinen,die haben auch Gefühle! )

Menschen kommen und gehen,so ist das,nicht lange trauern sondern offen den neuen Menschen gegenüber treten. So ist das Leben,wenn wir wegen jedem Pups trauern würden,würde ich nach jedem Essen erstmal weinen,weil die Kartoffel schon wieder weg ist.

ja gut einerseits ein wenig aufmunternd :) anderer seits kann ichs ja leider nicht einfach abstellen und wenn er mir nichts bedeuten würde würd ich ihm auchnicht nachtrauern aber es war halt füer mich was besonderes halt aus verschiedenen gründen umteranderm war das erst der zweite junge dem ich komplett vertraut hab und echt entteuscht wurde .. :/

0
@resafragt

Klar kannst du nicht einfach die Gefühle abstellen,aber du musst sie auch nicht 24 Stunden dein Leben kontrollieren lassen ;)

Glaub mir ich weiß wie das ist wenn so was passiert und auch Frauen können da ganz böse mitspielen,aber man kommt drüber hinweg und du findest bestimmt einen neuen Jungen dem Dinge anvertrauen kannst,alles mit der Zeit

0

Unternehme etwas mit deinen Freunden und hör nicht viel Musik

ja,denk dir er ist ein a..loch...versuchs mal, kann helfen:-) wut ist besser als trauer manchmal.

Was möchtest Du wissen?