wie kann ich merken das ich fieber hab?ohne fieberthermometer

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst gut im Nacken fühlen. Wenn du dich gerade im Fieberanstieg befindest, ist dir meistens kalt. Das zeigt, dass sich die Gefäße zusammen ziehen, um die Kerntemperatur um Körper zu halten. Darum ist die Körpermitte dann heiß, während Hände, Füße, Ohren, Nasenspitze usw kalt sind. Wenn das Fieber dann oben angekommen ist, schwitzt man meistens. Oft zeigt sich auch ein Wechsel aus Schwitzen und Schüttelfrost. LG dir!

mit den Lippen an der Innenseite des Handgelenks prüfen- wenn es sehr viel wärmer ist, als die Lippen, hast Du Fieber

Nun, Du merkst ja, dass Du Fieber hast. Wenn Du natürlich einen genauen Wert haben willst, geht es leider nicht ohne Thermometer.

Was möchtest Du wissen?