Wie kann ich meiner Mutter sagen dass ich mich selber verletze?

5 Antworten

Das kommt auf die Beziehung zu deiner Mutter an. Kann man mit ihr sprechen? Dann würde ich es auf jeden Fall tun.

Geh in einem ruhigen Moment zu ihr und erzähle ihr, dass es dir nicht gut geht und du ihre Hilfe benötigst. Zeige ihr evtl. einfach deine Haut, dann brauchst du nicht so viel reden.

Anm. Falls deine Mutter nicht der richtige Ansprechpartner ist, weil sie evtl. sofort wütend wird, kannst du auch mit einem Klassen- oder Vertrauenslehrer reden.

... indem Du idealerweise Deiner Mutter vertraust. Das ist - in meinen Augen - ein Muss zwischen Eltern und Kinder: Das ist der wichtigste Job, den Eltern zu tun haben: Vertrauen aufbauen. Leider haben Deine Eltern das versäumt.

Also sag es mit den Worten, die Du für richtig hältst.

Such mit ihr das Gespräch unter vier Augen - am besten daheim, wenn ihr beide Zeit habt - und dann sag ihr, dass es dir in letzter Zeit nicht so gut geht und dass du (professionelle) Hilfe brauchst.

ich habe ihr gesagt das es mir nicht gut geht usw. und dann hat sie es selber gesehen an mein arm, also du kannst es nicht immer verstecken. deswegen einfach zu ihr gehen und es ihr sagen auch wenn es sehr schwer ist

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zeige deiner Mutter deine Wunden/Narben und sage:

Ich brauche Hilfe!

Was möchtest Du wissen?