Wie kann ich meiner Mutter sagen das ich Weißfluss habe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey :) Ich verstehe dich gut, ich hatte auch immer angst meiner mutter so was zu sagen. Das mit dem weißfluss hab ich ihr gar nicht gesagt, aber als ich dann meine tage bekam musste ich es ihr ja sagen. Ich hatte eine riesige angst davor, weil wir über sowas in der familie nie reden. Ich bin dann zu ihr gegangen und hab sie gefragt ob sie mir ne binde geben kann weil ich meine tage habe. Sie hat dann ganz normal ja gesagt und mir eine geholt und mir schliesslich welche gekauft, als wäre es zahnpasta gewesen!! Ich war total erleichtert!! Glaub mir es fühlt sich viel besser an als davor wo man immer dieses schlechte gefühl hatte! Trau dich, nur 1 mal und dann hast du es hinter dir und fühlst dich viel besser!!! Sie versteht das ganze ja auch, denn uhr ging es mal ähnlich!! Viel glück Du schaffst das bestimmt

tirpitz 30.12.2013, 22:13

Danke du hast recht :)

0
friederike975 30.12.2013, 22:18
@tirpitz

Kein problem, wie gesagt ich kenn das Als ich meine tage hatte hab ich auf dieser seite auch so ne frage gestellt!! Also viel glück und du wirst dich danach besser fühlen, versprochen

0

Was möchtest Du wissen?