Wie kann ich meiner Katze meine Zuneigung zeigen?

8 Antworten

Habe gehört, manche Katzen stehen darauf, gestreichelt zu werden.

Im Grunde weiß die Katze aber, dass Sie toll und super und begehrt ist. Deshalb ist Sie ne Katze und kein Hund.

Katzen lassen sich herab und geben dir, so Sie denn meinen du wärst der Sache Wert, etwas Zuneigung :)

Beschäftige dich mit Ihr, zerre aber nicht an Ihr rum wenn Sie offensichtlich keinen Bock dazu hat. Dann kommt das alles von allein.

Meine hielt Anfangs eine Distanz von mindestens 2 m ein, alles andere war Ihr zu nahe. Ohne, dass ich Ihr irgendwelche Naschereien gegeben hätte hat sich Ihr Verhalten derart geändert, dass Sie unter die Decke kriecht wenn ich liege oder sich in meinen Arm legt wann immer es Ihr möglich ist.

Wenn Du Deiner Katze Naschereien gibst, so gib besser öfter mal ein Stück rohes Fleisch vom Huhn oder Rind, denn das ist für die Zähne der Katze besser und auch viel gesünder.

Zuneigung zu einer Katze zeigt man, indem man viel mit ihr redet und sich mit ihr beschäftigt, also spielen, kuscheln, schmusen.

Noch besser wäre allerdings, ihr nen Kumpel zu besorgen, vor allem dann, wenn sie öfter mal alleine bleiben müsste.

Ich nehme an, die Katze ist neu? 


Wie so oft, empfehle ich auch hier nicht all zu menschlich heranzugehen, sondern so gut, wie möglich, artgleich zu kommunizieren. 

Lerne am besten die Körpersprache (d)einer Katze kennen. Die meisten anderen Tierarten kommunizieren, anders, als wir, nicht über Mimik und Sprache, sondern olfaktorisch (Geruch), bzw. über Augen, Ohren, Schwanz und Rücken. 

Oft neigen Menschen - aus Liebe - dazu ihre Haustiere förmlich zu bedrängen. Hier lässt du am besten die Katze entscheiden, wie kurz die Distanzen zwischen euch sind und werden. 

Schaue sie nicht direkt an, schon gar nicht in die Augen. Wenn sie dich anguckt, dann schließe immer wieder langsam deine Augen. Sie wird es bestimmt ebenfalls tun. Das Eis ist gebrochen. :-D 

Leckereien sind schön und gut, machen aber irgendwann auch mal dick krank. ^^ Da bleibt nicht viel anderes übrig, als zu streicheln und vielleicht mal dein Kopf (Augen am besten halboffen) hinzuhalten und abzuwarten, ob sie zu dir kommt und "Köpfchengibt". Dann könnt ihr das Kuscheln genießen. ^_^ 

---

Womit du ihr allerdings die größte Freude machen würdest, wäre - wenn sie kein Freigänger ist - ihr noch eine Katze dazu holen. 

Denn, wie auch wir, brauchen auch andere soziale Tierarten ebenfalls Artgenossen mit denen sie sich artgleich "unterhalten" können. So sehr wir andere Tierarten auch mögen, aber ich denke, keiner von uns könnte ohne seine Artgenossen wirklich glücklich werden. ;-)

Wie zeige ich meiner Katze liebe?

Hallo Leute,

Ich wollte wissen wie ich meiner Katze zeigen kann dass ich sie liebe. Gibt es dafür Tricks ? (Meine Katze soll ja auch wissen dass ich in ihr einen Freund sehe, aber wie zeige ich ihr das?)

...zur Frage

Warum "massiert" meine Katze mich?

Liebt sie mich? ._. Oder hat das vielleicht ganz andere Gründe? Als ich heute noch im Bett lag ist sie auf meinen Rücken gekrabbelt und hat mich massiert. Das hat sie schon sehr oft gemacht, aber heute frage ich mich, warum eigentlich? Zeigt sie damit ihre Zuneigung oder hat das andere Gründe?

Danke schonmal für eure Antworten :)

Liebe Grüße Yoseobie

...zur Frage

Katze hat Flöhe und zieht sich zurück, leicht tränende Augen

Hallo liebe Community, Ich habe eine ganz ganz dringende Frage. Und zwar geht es um meine 8 Jahre alte Katze Paulina. Paulina zeigte sich in den vergangenen Jahren als sehr imune Katze gegenüber einigen Krankheiten. Unser vor zwei Jahren verstorbene Kater hatte die Krankheit FIP, welche Paulina (nach Aussage der Tierärzten damals) auch haben sollte und letzendlich auch sterben müsse. Diese und einige "leichteren" Krankheiten wie Erkältungen machen meiner Katze nicht so schnell was aus. Dazu muss man jedoch sage , dass meine Katze mit 7 Kilo nun auch kein Fliegengewicht ist und auch sehr viel mit sich rumschleppt. Seit einer bis zwei Wochen hat meine Katze flöhe. Ich kämme sie täglich mehrmals mit einem Flohkamm durch (+ Tropfen gegen Flöhe) was sie auch sehr genießt. Seit heute ist mir aber aufgefallen, dass sie tränende Augen hat, sich zurück zieht und auch keine Zuneigung mehr bekommen will und überhaupt nicht in meiner Nähe will, was ich überhaupt nicht gewohnt von ihr bin. Sie war heute den ganzen Tag draußen und vielleicht kann sie auch nur erschöpft sein, trotzdem mach ich mir Sorgen weil sie überhaupt keine Zuneigung will.

...zur Frage

Freigänger katze in der Innenstadt raus lassen?

Hallo, Ich wohne zurzeit in einem kleinen Dorf werde aber bald umziehen in die Innenstadt habe aber eine Freigänger Katze ( 1 Jahr alt) und würde mich nicht trauen ihn rauszulassen vorallem weil es sehr viel Verkehr Tag und Nacht gibt habt ihr vielleicht Tipps ?

...zur Frage

Hat das blinzeln einer Katze verschiedenes zu bedeuten?

Hi leute. Ich habe im Internet mal gelesen das man, wenn eine katze jemanden an blinzelt, dass das was gutes zu bedeuten hat. Da ich meine katze Sam ' samy' über alles liebe, habe ich saß natürlich auch gemacht, da ich ihr auch auf einer anderen Art meine liebe zeigen möchte. Ich habe meine katze mal mit dem linken auge angeblinzelt und dann hat sie ein ' zirpen' von sich gegeben. Ein zirpen ist eine Mischung aus miau und schnurren. Dann kam meine katze an und hat mch gekrault. Wenn ich es mit dem rechten auge anblinzel, interessiert es ihr nicht weiter. Und wenn ich sie mit beiden anblinzel, blinzelt er meistens zurück. Hat jedes Auge, wenn man blinzelt eine andere Bedeutung?

Danke für die antworten :) LG laura :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?