Wie kann ich meiner Freundin wieder mehr Lebensfreude schenken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Selbstmordgedanken ist es sehr schwer, richtig zu handeln, weil man sich nicht in diese Person hineinversetzen kann. Auch bestimmte Aufmunterungsversuche können nach hinten losgehen, wie "anderen Leuten geht es schlechter, als dir."

Sowas sollte man unterlassen und allgemein mit seiner eigenen Meinung zurückstecken, weil man die Auswirkungen nun mal nicht absehen kann.

An deiner Stelle würde ich sie versuchen ein wenig abzulenken, unternimm etwas mit ihr, falls sie sich dafür bereit erklären lässt. Wenn nicht, frag sie einfach, ob du sie besuchen kannst und dann hörst du ihr einfach zu und tröstest sie.

Wenn man nicht die genaueren Umstände kennt, ist das leider sehr schwer, eine fundierte Aussage zu treffen.

Aber ich wünsche dir wirklich viel Erfolg und Glück dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das mit Depression zu tun? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ElGreckoe 28.10.2016, 19:38

Es war doch keine Rede von Depressionen? :)

0

1. Kann ihre Mutter wohl niemanden einfach so einweisen.
2. Muss sie ja nicht direkt in eine klinik aber ein therapeut wäre gut sonst kann das noch sehr schlimm enden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?