Wie kann ich meiner Freundin nach einer Vergwaltigung helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

missbrauchsopfern zu helfen, ist eine heikle angelegenheit, weil man immer abwaegen muss, was wirklich hilft und was nur die sache vertieft.

selbstverstaendlich ist der erste gedanke, dass der onkel zur rechenschaft gezogen werden muss. aber das sollte deine freundin entscheiden. deshalb kannst du im grunde nur signalisieren, dass du da bist und zuhoeren kannst. und wenn sie deine unterstuetzung erbittet, waere es schoen, wenn du ihr zur seite stuendest. aber versuch nicht, auf eigene faust etwas zu unternehmen. das kann u.u. alles nur schlimmer machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch sie mit allem möglichen abzulenken zb. unternehmt was damit sie auf andere gedanken kommt aber auf das thema ansprechen würde ich sie nicht nochmal. Vielleicht schaffst du es ja irgendwann sie dazu zu überreden eine therapie zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?