wie kann ich meiner Freundin ausreden ein Pferd zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es kommt darauf an, es gibt durchaus Fohlen (zB. Norikerfohlen die nicht den Zuchbestimmungen entsprechen) die verscherbelt werden! Aber die Anschaffung ist (meiner Meinung nach das kleinste Übel)

Sie rechnet 50€ für den Unterhalt xD sag mir bitte wo! Bitte! Ich will auch nur 50€ Unterhalt zahlen!

Nein, realistisch gesehen zahlst du pro Füllen etwa 150€ im Monat, wenn es älter als 1 Jahr ist muss man mit 300-400€ im Monat rechnen. Da ist aber nichts inkludiert (Kein TA, kein HS).

Zeig ihr doch mal die Rechnung:

Beispiel meine 3 Jährige Tinker Stute

Einmalige Kosten:

2500€ (2 Jahre alt, Unberitten) Pferd

50€ Putzzeug

400€ Sattel

80€ Trense

Sonstiges Zeugs rund 50€

3080€


Monatliche Kosten:

180€ Offenstall mit Heu

17,5 € Hufschmied (Barhuf, alle 2 Monate 35€)

15€ Tierarzt (2 x Spritzen im Jahr ohne Krankheiten!)

30-40€ Kraftfutter, Mineralfutter, Leinöl

20€ sonstiges Zeugs

150€ Diesel (40 km von mir weg)

422,5€


Da ist aber wie gesagt keinelei Krankheiten etc.cc. dabei ;)

Überlegt euch gut ob ihr euch einen Klinikaufenthalt (100-150€ am Tag) leisten könntet.

Die Unterbringung kann aber stark variieren, ich bin mit 180€ sehr billig dran. Man kann auch bis zu 600€ monatlich zahlen. Es kommt auf die Haltungsform an. Der Hufschmied kostet Barhuf zwischen 20-60€ alle 4-8 Wochen, je nachdem wie das Hufhorn wächst. Wird das Tier beschlagen kommen 100-190€ auf einen zu (alle 4-8 Wochen). Braucht es Spezialbeschläge kann es noch teurer werde.

Du bist eine gute Freundin, denn du versuchst ihre Fehler zu vermeiden! Super! =) ;) Ganz viel Glück!

Wie naiv ist deine Freundin eigentlich ? :/

Wieso direkt zwei Pferde ? Sie muss erstmal das Geld und die Zeit für ein Pferd haben! !

Hahaha sorry aber 250 € ? Das ist gerade mal wenn sie Glück hat die Stallmiete! Das werden dann auch wieder so arme arme Pferde die sich der Besitzer nicht leisten kann. Die Hufe müssen gemacht werden, die Zähne, Sattel muss angepasst werden etc.
Sie müssen eingeritten werden. Die Ausstattung muss bezahlt werden, ein Beritt bekommt man auch nicht gerade hinterher geworfen.

Sie soll sich eine Reitbeteiligung suchen und die Finger von einem eigenen Pferd lassen, dem Pferd zu liebe!

Viel Glück :)

Du könntest ihr sagen, dass ein Pferd alleine schon auf um die 500 Euro Unterhalt im Monat kommt. Zwei sind dann bei um die 1000 - die Fohlen werden ziemlich schnell erwachsen sein. Was hat sie denn vor mit den Pferden?

Zu den Anschaffungskosten und monatlichen Aufwendungen kommt ja auch noch die ganze Ausrüstung, das sind auch nochmal locker 2-3000 pro Pferd.

Tierarztkosten können auch gut und gerne mal über 1000 Euro liegen, nach oben offen.

Und wie viel kostet ein kaltblutfohlen in der anschaffung?

Von den Unterhaltskosten will sie nichts wissen.

500 euro sagt sie kann sie auch noch pro fohlen aufbringen.

Aber die sind schon teurer oder?

0
@sami33

500 PRO MONAT

die Unterhaltskosten sollten sie aber schon interessieren! Fohlen kosten zwar insgesamt weniger Unterhalt, aber nach spätestens 3 Jahren ist damit auch schluss und die restlichen 20-25 Jahre ists dann teurer.

Der Zeitaufwand beispielsweise ist ja auch erheblich.... und wie sollen die Pferde ausgebildet werden? Das kostet auch nochmal.

1
@FrauWinter

Sie ist 16 geht noch zur Schule und es ist auch keine Arbeit in Sicht.

Sie kann keine PFerde ausbilden das ist ja ein weiteres Problem.

0
@sami33

Nunja, dann hängt der Unterhalt doch an ihren Eltern. Wollen bzw können die das finanzieren?

0

Naja können schon wollen nicht.

0

so was kannst du nicht ausreden.meine cousine will sich in ihrer ausbildung auch eins kaufen und rechnet mit nur 200 euro unterhaltskosten im monat. wenn es garnicht anders geht lass sie es sich kaufen und sie wird schnell mercken das es nicht geht

250 Euro für ein Fohlen sind ziemlich wenig...

im Monat bestimmt - Unterhaltskosten

0

frag sie mal, ob sie weiß, wie viel das im unterhalt kostet

Ja das hab ich ihr auch schon gesagt. Sie rechnet grade mal 50 euro im monat :(

0
@sami33

haha:D sorry, aber darüber kann ich nur lachen. hat sie schonmal bei einem stall in der nähe nachgefragt? wenn sie ganz, ganz ganz billig wegkommt, dann kann sie pro pferd 150 euro nur stallmiete rechnen, und da wird sie keine möglichkeit haben, die fohlen irgendwann mal ausbilden zu können. für einen stallplatz mit reitplatz und reithalle und schönem gelände kann sie für beide pferde zusammen mit mindestens 500 euro stallmiete rechnen. dann kommt noch tierarzt hufschmied hinzu. wenn ihre pferde keine eisen tragen, kommt sie mit den 50 euro im monat geade mal für den hufschmied auf.

1
@sinasieben

ja das hab ich ihr alles schon gesagt. Ihre Antwort: jaja dann halte ich sie halt im Garten. Und mit son schei. kommt sie dann daher. Sie kann ja nicht mal den Hufschmied zahlen wenn die Pferde später beschlagen werden müssen. Ich finde es unter aller Sa* aber sie will ja nicht hören.

0
@sami33

im garten halten. also ganz ehrlich, wenn sie das macht, kannst du (auch wenn es vielleicht fies ist) anonym das veterinäramt einschalten und das sagen, es gibt nämlich total strenge vorschriften für die haltung von pferden. zb das sie einen festen unterstand brauchen, der mist muss ordnungsgerecht entsorgt werden. ich wette, das weiß sie alles nicht. wen du das anonym machst, wird sie niemals herausbekommen, dass du das warst. ich würde aber weiterhin versuchen ihr das auszureden. was ist wenn die pferde eine wurmkur brauchen? was ist, wenn sich eins mal verletzt oder eine kolik hat? weiß sie eigentlich, wie teuer so ein tierarzt für ein pferd werden kann? und das sind dann am ende die armen pferde, die von hand zu hand gereicht werden... :(

0

Wenn ich merke das es den pferden wirklich schlecht geht dann mach ich das. Das schlimmste is ja auch wirklich das sie nur 400 qm hat--> viiiiieeel zu wenig.

0

Das schaftst du nie!

Lass sie ihre Fehler selber machen ;)

Ja aber es geht ja auf Kosten des Tieres.

Sonst wärs mir ja egal aber das Tier das muss ja drunter leiden nicht sie.

1

Was möchtest Du wissen?