Wie kann ich meinen Traum noch verwirklichen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal: verschwende nicht deine Energie, indem du dich mit anderen vergleichst, Schauspiel ist eine unheimlich subjektive Kunst, es gibt so viele talentierte, gut ausgebildete Schauspieler, dass bei Besetzungsentscheidungen, egal ob für Film, Fernsehen oder Theater, der persönliche Geschmack eines Regisseurs oder Intendanten ausschlaggebend ist. Es geht sehr ungerecht zu in dieser Branche, da brauchst du ein dickes Fell. Die meisten Schauspieler müssen ihren Weg ohne Unterstützung der Eltern gehen und selbst wenn man deren Unterstützung hat, liegt es immer an dir selbst, ob du erfolgreich bist, denn auf der Bühne oder vor der Kamera stehst du allein. Die gute Nachricht ist aber: Mit 18 Jahren bist du absolut nicht zu alt anzufangen, du bist nur zu alt für eine Kinderagentur. Bewirb dich ruhig schon vor dem Abi an den staatlichen Schauspielschulen, die haben nämlich einen recht langen Vorlauf. Bei manchen muss man sich ein ganzes Jahr vor Studienbeginn bewerben. Es gibt auch eine Menge privater Schauspielschulen, aber da landen etwa 80% der Absolventen in de Arbeitslosigkeit und die Ausbildung ist einfach auch sehr teuer. Wenn du noch ein Jahr bis zum Abi hast, schau dich um, ob es in deiner Gegend noch andere Theatergruppen gibt, wo du mitspielen kannst, die meisten Stadttheater haben auch einen Jugendclub. Mal ne Hospitanz am Theater zu machen, schadet auch nicht, du bekommst einen Einblick, wie die Berufsrealität aussieht und kannst dir von den Profis einiges abschauen. An meiner Schauspielschule war der älteste übrigens 28 als er mit dem Studium anfing. Das ist zwar die absolute Ausnahme, aber du bist ja noch sehr viel jünger, es ist also noch lange nicht zu spät. Viel Glück!

Ich würde mich auf ein paar Schauspielschulen bewerben,denn für einen Traum ist es nie zu spät! 2/3 aller Schauspieler sind keine Kinder gewesen,als sie Schauspieler wurden. Und Hey,du bist noch jung! Viel Glück:)

nicht alle großen stars stehen seit kindesbeinen auf der bühne.

ich würde mcih einfach auf allen möglichen schauspielschulen und entsprechenden studiengängen bewerben und mich dahinterklemmen und hoffen.

Was möchtest Du wissen?