Wie kann ich meinen Taschenrechner Helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

gar nicht mehr, man kaufe NEU, das Süsse ist IM Taschenrechner und verklebt und korrodiert innen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man etwas getränkt hat und dann versucht einzuschalten, verursacht das einen Kurzschluss und das Gerät ist somit meist hinüber.

Dein Taschenrechner wird nun wohl defekt sein. Warte mal bis morgen und versuchs nochmal.

Beim nächsten Mal das Gerät ZUERST trocknen und DANN versuchen einschalten.

Wenn alles getrocknet ist und dann erst eingeschaltet wird, vermeidet man einen Kurzschluss.

Du hast noch die Möglichkeit den Taschenrechner aufzuschrauben und die Platine mit einem staubfreien Tuch zu säubern. Dabei solltest Du Dir gut merken, wie er zusammengebaut war. Eventuell hilft das noch, aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Kaputt ist kaputt. Neuen kaufen hilft da nur. Die Hardware wurde durch Flüssigkeit beschädigt, da hilft auch kein "trocknen" mehr, da die Transistoren beschädigt worden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufschrauben und in Salz komplett einlegen danach geht er vielleicht wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Harunio 02.03.2016, 16:06

Bevor ich es versuche:

Wie Kriege ich das Salz wieder weg :)

0

Was möchtest Du wissen?