Wie kann ich meinen Schwarm erobern (liebe, anderer kerl)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde nicht aufgeben. Allerdings müsstest du, wenn du dich bereit dazu fühlst, den ersten Schritt machen. Mädchen sind da extrem extrem hyper übertrieben schüchtern (das kann ich dir als Mädchen bestätigen). Versuch erstmal wieder mehr in echt mit ihr zu reden. Und vllt nicht allzu aufdringlich zu wirken. Tu erstmal so, als würdest du einfach nur mit ihr befreundet sein wollen. Also als würdest du gar nicht mehr wollen. Dann wird es dir vllt auch leichter fallen, offener ihr gegenüber zu sein. sei auf gar keinen fall zu schüchtern, du kannst auch ruhig mal deine meinung sagen.und humor kommt immer gut an. ich kenne dich nicht, aber ich würde wahnsinning werden, wenn jmd so ein krasse perfect gentlemen wäre. Du solltest dich auch auf jeden Fall mal mit ihr treffen, aber warte lieber noch ein bisschen, sonst wirkt das so...gedrängt..naja viel glück noch

Boaah wie süüß. Du bist voll wie ein freund von mir, welcher ein ähnliches problem hat. Von ihr benehmen her kann sie eig. auf dich stehen ,wenn sie so komisch zu dir ist(also dat mit den fragen und der mürrischen stimmung). Deshalb finde ich dass du dich dran halten solltest. Außerdem verstecken mädchen eher ihre gefühle und warten bis sie angesprochen werden und sind daher eher passiv. Wenn sie aber einen freund hat solltest du sie lieber lassen .;)kannst ja später neh chance bei ihr haben.

Kommentar von Nonamethihi
13.11.2015, 22:29

Ne sie hat keinen freund aber sie hängt immer mit sonem typen aufm pausenhof ab und eine freundin von ihr meinte das sie auf den steht... Wir kämpfen quasi grade um sie.

0

ich bin auch ein Mädchen und so wie ich das jetzt gelesen habe würde ich sagen dass sie dich mag aber hold nicht liebt. Aber ich würde nicht aufgeben. Vielleicht verliebt sie sich ja noch in dich. Sei einfach nett zu ihr, schenke ihr Aufmerksamkeit, etc. und verhalte dich wie immer

Was möchtest Du wissen?