Wie kann ich meinen Rasenmäher dauerhaft unten sauberhalten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Rasenmäher ist letztendlich ein Werkzeug welches der Abnutzung unterliegt. Eine Verschmutzung des Mähgehäuses wird sich nicht vermeiden lassen, ich reinige meine beiden Mäher (diese laufen seit ca. 20 Jahren problemlos) mit einem Holzspatel und beseitige damit den anhängenden Rasenmus. Wenn man den Mäher unten mit Wasser abspritzt kann es sein, dass Wasser in das Wellenlager eindringt und dieses dadurch rostet und letztlich kaputt geht. Weniger ist in diesem Falle mehr.

Nicht benutzen.

Die Frage ist nicht Dein Ernst? Beim Betrieb eines Rasenmähers wird dieser durch den Gebrauch immer schmutzig. Aber falls Du meinst, wie Du ihn schnell sauber bekommst, schau mal bei www.norma-online.com nach, die hatten kürzlich einen Rasenmäher, der hatte einen Schlauchanschluß, zum reinigen des Messerraumes. UND DAS ist KEIN Witz.

Was möchtest Du wissen?