Wie kann ich meinen Prozessor (CPU) übertakten?

6 Antworten

ähm kann man im Bios einstellen. Aber du, wenn du nicht wirklich etwas davon verstehst, dann laß es lieber bleiben! Gibt nämlich ein paar Dinge, die man beim übertakten beachten sollte. Z.B. ausreichend kühlung und die restliche Hardware muß mit dem schnelleren Takt zurechtkommen können.

vor dem Übertakten solltest du sicherstellen, dass dein CPU-Lüfter eine entsprechende Kühlleistung hat, sonst wirst du daran nicht lange Freude haben. ausserdem solltest du unbedingt ein Temperatur-Überwachungsprogramm laufen lassen, damit du im Zweifelsfall rechtzeitig erfährst, dass der Prozessor zu heiss wird.

wenn du wirklich so ein Unwissender bist wie sich deine Frage anhört würde ich eher ganz davon abraten.

Immer feste druff! Zur Klarstellung: Du übertaktest nicht den PC, sondern eine Baugruppe davon. Das kann der Prozesor selbst sein, oder auch die ganze Graphikkarte. Auch andere Bauteile lassen sich übertakten. Das Übertakten selbst ist nichts anderes, als die Schaltkreise mit einem höheren Arbeitstakt anzusteuern. Grob formuliert, funktioniert das so, dass ein mehr oder weniger genauer Schwingkristall einen exakten Grundtakt vorgibt, der dann durch einfachste Schaltungen in bestimmten Vielfachen oder Teilen davon einem System zur Verfügung steht. Du schaltest also ein Bauteil auf einen höheren Takt, den das System zur Verfügung stellen kann. Du übertaktest es. Betreibst du einen Chip, der normal 4 Hz Arbeitstakt verträgt, mit 8 Hz, läuft das Ding doppelt so schnell. Es wird heißer und kurz vor dem Erreichen des digitalen Nirvanas raucht's. Das ist also etwas für Menschen die als Muttersprache Assembler nennen. Also lieber sein lassen. Das Resultat stinkt meist.

es stinkt nur bei falsch montiertem oder zu schlechten Kühler oder zu starker Taktrate. Viele Mainboards haben außerdem eine Automatische Abschaltung. ich habe z.b. meinen x6 1055t auf 3,5 ghz übertaktet ohne dass die Cpu zu warm wurde oder der pc abkackte

0

Wie übertakte ich mein Prozessor?

Ich habe in meinem pc einen AMD a10 4655m verbaut. Er ist ein quad core Prozessor und läuft mit 2,8 GHz. ich wollte fragen ob jemand ahnung vom übertakten hat und mir kurz erklären kann wie das geht und wie das mit der spannung eingestellt werden muss.

Ich weiß, dass es eigentlich ein laptop CPU ist ich hab ihn aber in einem pc verbaut.

LG Wetty

...zur Frage

Prozessor Frequenz?

Hallo ich möchte mir einen Pc zum Video schneiden, gucken, bearbeiten... anschaffenn aber leider verstehe ich nicht was mit Prozessor Frequenz gemeint ist! Welche Frequenz wäre zu bearbeiten von Videos zum empfehlen?

...zur Frage

Welcher Prozessor zum aufnehmen und Zocken gleichzeitig?

Welcher Prozessor ist zum aufnehmen von spielen wie GTA, FIFA, Minecraft, usw. am besten geeignet? i7 6700k oder i7 5820k

...zur Frage

Hi ich wollte meinen Prozessor Übertakten(i3-4150 cpu 3.50ghz) . Ist das mit dem möglich. Wenn ja wie geht es bitte um hilfe. Hat irgendjemand Ahnung davon?

...zur Frage

I-5 6600 non - k CPU übertakten?

Habe nen i5 6600 prozessor und würde den gern übertakten. Mein mainboard ist das msi B150 PC Mate/ H170A PC Mate. Ích weiss das es normalerweise nicht geht da es kein i5 6600k prozessor ist, aber hab etwas von Skylake/ Sky OC gehört. Hab keine ahnung was das ist, währe dankbar wenn mir das jemand erklären könnte. Danke im vorraus.

...zur Frage

Cpu ohne bios übertakten?

Ich hab ein kleines Problem. Ich wollte meine CPU übertakten (Intel Core2Quad Q8200), aber mein Motherboard (MSI MS 7502) hat eine Übertaktsperre! Gibt es denn ein Programm, um diese "alten" CPUs zu übertakten? Standard Takt 2,33GHz. Habe überlegen das Bios zu flashen, aber von derarten sachen wie Bios flashen keine Ahnung und will das board nicht killen.

Ich kann auch keine andere Hardware aus finanziellen Gründen kaufen. Bin ein Schüler und will den pc nur mit meinen geld bezahlen ;-), also nichts i3, i5, oder i7. Und amd kommt nicht in die Tüte. ;-)

Also kennt wer wege für oc ohne bios?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?